Dreierlei-vom-Matjes – einfach köstlich

dreierlei-vom-matjes-2

 

Hallo Ihr Lieben! 

Wer mag von euch Matjes? Denn es ist wieder Matjeszeit und da gibt es die leckeren, aromatischen Doppelfilets in den verschiedensten Zubereitungsvarianten. Ich freue mich immer schon drauf, denn dann hole ich das alte Kochbuch von meinem Urgroßvater heraus und jedes Jahr gibt es dann Dreierlei-vom-Matjes. Da ist einfach nur köstlich und daran möchte ich euch mit drei leckeren Rezepten teilhaben lassen.… Weiterlesen...

Spargel-Lachs-Lasagne zum dahinschmelzen …

spargel-lachs-lasagne-5

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte Besuch von der sehr netten Fotografin Sylwia (http://sylwiamarschalkowski.wixsite.com/fotodesign) um gemeinsam ein Shooting zu machen. Allerdings stand diesmal nicht ich hinter der Kamera, sondern Sylwia. Die Aufgabe für Sylwia bestand darin passend zu meinem 1. Bloggergeburtstag etwas frisches Material in die persönliche Bilderkiste zu bringen. Da ich auch eine neue Seite als Food-Fotograf plane benötige ich dafür natürlich auch Bilder von mir. Und was passt da besser als mich beim Kochen und beim Einkaufen auf dem Markt zu shooten. Es wurde zu Hause aber nicht nur fotografiert. Nebenbei habe ich auch noch eine leckere Spargel-Lachs-Lasagne gezaubert. Die habe ich dann im Anschluss allerdings selbst wieder fotografiert.

Weiterlesen...

Lachs-Teriyaki mit Spargelsalat und Hasselback-Kartoffeln

lachs-teriyaki-8

 

Hallo Ihr Lieben!

Ich wollte immer schon mal Lachs-Teriyaki machen und habe es jetzt endlich ausprobiert.. Dazu passt als Beilage sehr gut grüner Spargel. Damit alles abgerundet wird habe ich noch ganz kleine Hasselback-Kartoffel gemacht, die ich mit etwas Bärlauchöl beträufelt und kleinen Stückchen Bärlauch-Butter belegt habe.… Weiterlesen...

PANNFISK VOM FLUSSZANDER

pannfisk-11

 

Hallo Ihr Lieben! 

Jetzt kommt der Fisch, genauer gesagt der Mönstersker Pannfisk, in die Pfanne. Eines der Traditionsgerichte im Gasthaus Großer Kiepenkerl (http://grosser-kiepenkerl.de) in Münster im schönen Kiepenkerlviertel. Er sah gut aus und hat sehr gut geschmeckt. Natürlich machte es mir wieder sehr viel Spaß bereitet dieses leckere Gericht für das Münster Magazin (http://www.muenster-magazin.com) zu fotografieren. 

Weiterlesen...

ZWISCHEN KNURRHAHN UND KALBSHAXE

 

Hallo Ihr Lieben! 

Ich war wieder einmal zu einem On-Location-Shooting im schönen Münster unterwegs. Dieses mal hat mich mein Auftrag für das Münster Magazin (http://www.muenster-magazin.com) in das altehrwürdige Gebäude des Oerschen Hofs geführt. Denn darin befindet sich das bekannte Spitzenrestaurant Spitzner im Oer´schen Hof (http://www.oerschenhof.ms). … Weiterlesen...

Fish and Chips am Germania-Campus

fish-and-chips-2

 

Hallo Ihr Lieben,

eine schöne Portion Fish-and-Chips und dazu ein leckeres Craft Beer ist bestimmt ein toller Start in den Abend. In diesen Genuss bin ich vor einiger Zeit bei einem On-Location-Shooting in Münster gekommen. Ich war mal wieder im Auftrag für das Münster Magazin (http://www.muenster-magazin.com) unterwegs. Mein Weg führte mich in den nördlicheren Teil von Münster, zum Germania Campus (http://www.germaniacampus.de), einem innovativen, neu geschaffenem Stadtviertel.

 … Weiterlesen...

GEBRATENES STEINBUTTFILET MIT ROUILLE

 

Hallo Ihr Lieben, 

nun geht es mit Riesenschritten auf Weihnachten zu. Der Endspurt ist eingeläutet. Kurz vor der Zielgerade müsst ihr noch mal eure Pfannen rausholen denn die spielen bei diesem Gang eine wichtige Rolle. Es gibt leckeres Steinbuttfilet mit Rouille. Dieses Gericht fand ich bei @essen&trinken so lecker das musste ich einfach nachmachen, mit kleinen Abänderungen. Also auf geht’s, packen mers !… Weiterlesen...

FEINER LABSKAUS, ROTE-BEETE-MOUSSE, APFEL-BRATKARTOFFELN, FORELLENFILET UND WACHTELEI

 

Hallo Ihr Lieben, 

heute serviere ich euch mein zweites Weihnachtsmenü, wieder in drei Schritten, beginnend mit einem leckeren Labskaus. Sicherlich habt Ihr schon beim Lesen der Überschrift gedacht „Oh weh, ausgerechnet Labskaus“. Denke ich auch immer wenn ich Labskaus höre. Deswegen gibt es als Vorspeise meine persönliche Interpretation vom Labskaus. Lasst euch überraschen und wenn ihr es nachmacht werdet Ihr es sicherlich auch mit allen Sinnen genießen können.

Weiterlesen...