Krentebroodje, das holländische Rosinenbrötchen

rosinenbrötchen-3

 

Hallo ihr Lieben! 

Vor einigen Wochen war ich in Holland, bzw. Amsterdam um mich auf dem dortigen Flohmarkt nach passenden Props umzuschauen. Übernachtet habe ich in dem schönen Stadtchen Volendam am Isselmeer. Zum Frühstück gab es leckere softige Rosinenbrötchen, die sich Krentebroodje nennen wie mir mein holländischer Bekannte sagte. Ich war von diesen Dingern hin und weg, so was von lecker waren die. Das Geschmackserlebnis beim Frühstück war für mich sofort ein Ansporn diese einmal selbst zu machen.

Weiterlesen...

Kürbis-Orangen-Ricotta-Torte

 

Hallo Ihr Lieben!

Wer mag auch so gerne Gerichte, oder Kuchen mit Kürbis? Jetzt im Herbst ist die richtige Zeit dafür. Das Laub der Bäume verfärbt sich in allen möglichen Farben und auf den Märkten findet man überall zuhauf Kürbisse die einem in allen Farben entgegenleuchten, sei es als leckere Speisekürbisse oder als Zierkürbisse. Auch naht bald Halloween und viele Kinder werden wieder ausgehöhlte Kürbisse mit wilden Fratzen und einer Kerze im Kürbisinneren vor die Haustür stellen. Passend dazu habe ich eine Kürbis-Orangen-Ricotta-Torte gezaubert.

Weiterlesen...

Erdbeer-Grapefruitmarmelade mit „gerösteten“ Erdbeeren

 

Hallo Ihr Lieben!

Wenn man zum Frühstück seine eigene Marmelade genießen kann, muss die Woche einfach gut werden. 

Letzte Woche bin ich im Internet etwas surfen gewesen und beim Blog „Kleiner Kuriositätenladen“ von Steph (http://www.kuriositaetenladen.com) hängen geblieben. Sie berichtet in ihrem Blog von einem „Erdbeereis aus ofengerösteten Erdbeeren“. Ich fand den Bericht sehr interessant und überlegte wie ich dieses Herstellungsverfahren denn für mich nutzen könnte. Da bei mir als nächstes die Marmeladenherstellung anstand habe ich mich dazu entschieden eine Erdbeer-Grapefriut-Marmelade mit im Ofen gerösteten Erdbeeren herzustellen. Ganz easy und extrem lecker, cremig und süüüüß, aber nicht zu süß.

Weiterlesen...