Spargel-Lachs-Lasagne zum dahinschmelzen …

spargel-lachs-lasagne-5

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte Besuch von der sehr netten Fotografin Sylwia (http://sylwiamarschalkowski.wixsite.com/fotodesign) um gemeinsam ein Shooting zu machen. Allerdings stand diesmal nicht ich hinter der Kamera, sondern Sylwia. Die Aufgabe für Sylwia bestand darin passend zu meinem 1. Bloggergeburtstag etwas frisches Material in die persönliche Bilderkiste zu bringen. Da ich auch eine neue Seite als Food-Fotograf plane benötige ich dafür natürlich auch Bilder von mir. Und was passt da besser als mich beim Kochen und beim Einkaufen auf dem Markt zu shooten. Es wurde zu Hause aber nicht nur fotografiert. Nebenbei habe ich auch noch eine leckere Spargel-Lachs-Lasagne gezaubert. Die habe ich dann im Anschluss allerdings selbst wieder fotografiert.

Weiterlesen...

Tomaten-Tarte

 

Hallo Ihr Lieben!

Was war das Wetter in den beiden letzten Tagen herrlich. Das lädt einen richtig dazu ein wieder mehr Zeit draußen zu verbringen. Ein idealer Tag war es heute auch um sich ein wenig auf dem Markt umzuschauen. Denn dort gibt es an vielen Ständen leckere Tomaten in allen Farben und in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Das hat mich dazu inspiriert eine leckere Tomaten-Tarte zu machen.

Weiterlesen...

Wildkräuter-Spargelsalat – Die besten Grillbeilagen

wildkräuter-spargelsalat-6

 

Hallo Ihr Lieben!

Ich nehme heute zum zweiten Mal in diesem Jahr an einer Bloggerparty teil. Das Thema beschäftigt sich dieses Mal, passend zur Grillzeit, mit den besten Grillbeilagen (https://www.facebook.com/leckerfuerjedentag.de II https://www.instagram.com/leckerfuerjedentag.de). Ich steuere einen leckeren, herzhaften Wildkräuter-Spargelsalat dazu.

Weiterlesen...

Cremige Karotten-Spaghetti mit Garnelen

karotten-spaghetti-5

 

Hallo Ihr Lieben! 

Es ist mal wieder soweit. Ich nehme heute an der Bloggerparade “JUST MÖHRIED“  der BMO-Blogger teil. Alles zu Ehren des „HAPPY INTERNATIONAL CARROT DAY“.

 

 

Ich habe lange überlegt was ich machen könnte, das nicht nach Möhrenkuchen aussieht. Nichts gegen Möhrenkuchen, aber ich wollte mal etwas anderes ausprobieren, aus der warmen Küche sozusagen. Auf meiner Inspirationssuche bin ich dann auf ein leckeres Rezept von eat this (https://www.eat-this.org) gestoßen. Ich habe es etwas abgewandelt und daraus sind dann cremige Karotten-Spaghetti mit Garnelen geworden. Das schöne ist man kann dieses Gericht sowohl vegan als auch vegetarisch anbieten.… Weiterlesen...

Pumpkin-Soup …. hot and spicy

Hallo Ihr Lieben!

Heute ist Halloween. Überall in den USA, aber mittlerweile seit vielen Jahren wird auch in Deutschland Halloween gefeiert. Die Kids ziehen, teilweise krass verkleidet, von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures … „ Aber ist Halloween eigentlich eine deutsche Tradition? Woher kommt eigentlich Halloween? Und warum habe ich heute eine Pumpkin-Soup gemacht?

Weiterlesen...

PASTA FREGOLA SARDA — RISOTTO

 

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich im Oktober ein paar Tage nach Sardinien fliegen. Leider ist etwas kleines gebrochenes (der Zeh meiner Partnerin) dazwischen gekommen und ich konnte die Reise nicht antreten. Was sehr schade ist, da Sardinien eine tolle Insel ist und ich noch nie da war. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Um meine nun leider entgangene Freude auf Sardinien, auch in kulinarischer Hinsicht, mit Euch zu teilen werde ich in den nächsten BlogPosts hier einige leckere Gerichte, Kuchen und Dessert von der Insel vorstellen.

Weiterlesen...

HALLOWEEN-PUMPKIN-SOUP „BLOODY & SPICY“

 

Hallo Ihr Lieben, 

als mich vor einiger Zeit meine liebe Bloggerkollegin Tatjana (http://www.wiesenknopfschreibselei.de) fragte ob ich bei einer Halloween-Blog-Parade teilnehmen würde war ich natürlich begeistert und hatte auch sofort eine Idee was ich wohl machen könnte.

Natürlich war der Kürbis meine erste Wahl, dazu etwas „blutiges“, ein wenig Grusel und fertig ist. Neben mir sind noch weitere 17 Blogger dabei die in den unterschiedlichen Kategorien ihre Sachen vorstellen werden.

Insgesamt gibt es drei Kategorien:

Torten, Kuchen, Gebäck

Snacks & Drinks

Deko & DIY

Weiterlesen...

LACHSFILET MIT SCHWARZEN BOHNEN

 

Hallo Ihr Lieben, 

wer hat von Euch schon mal schwarze Bohnen gegessen? Weiße und grüne Bohnen etc. kennen wir alle, aber schwarze Bohne. Die waren mir bis vor kurzem auch noch fremd. Ich habe sie das erste Mal in einem Restaurant in Süddeutschland gegessen und war sofort davon begeistert. Die musste ich natürlich unbedingt mal selbst in der Küche ausprobieren. Die Frage war was mache ich Leckeres dazu?

Denn die schwarzen Bohnen stellen besonders in Südamerika, z.B. in der mexikanischen Küche, ein wichtiges Grundnahrungsmittel dar. Hauptsächlich werden sie in Mittelamerika und den USA angebaut. Sie haben eine glänzende, schwarze Schale mit einem weichen Kern der eine mehlige Konsistenz hat mit einem leicht süßlich, würzig-aromatischen Geschmack. Daher passen sie gut zu scharfen oder exotischen Gerichten.

Die Verarbeitung braucht etwas Zeit, da sie vor dem Kochen ca. 12 Stunden in reichlich Wasser eingeweicht und anschließend 60-90 Minuten in frischem Wasser gegart werden müssen.

Weiterlesen...