Über mich

 

– Michael Nölke – Food-Fotograf und Blogger bei SalzigSuessLecker –

 

Über-mich

 

Hallo !

Da bin ich … häufig mit etwas zu essen in der Hand, oder mit meiner Kamera. Mein Name ist Michael und ich wohne im schönen Münster. Neben dem Fotografieren ist das Kochen und Backen meine große Leidenschaft. Natürlich auch das Verspeisen der ganzen Leckereien, am liebsten in geselliger Runde.

An meiner Leidenschaft und der Freude im Umgang mit Lebensmitteln möchte ich Euch gerne teilhaben lassen. Es würde mich sehr freuen wenn euch meine Rezepte mit den appetitlichen Bildern gefallen und zum Nachmachen animieren. Mein Leben lang habe ich mich beruflich und auch hobbymäßig, mit Lebensmitteln beschäftigt. Zum allgemeinen fotografieren kam dann noch der Spaß an der Food-Fotografie der im Juni 2016 in meinem Blog – www.Salzig-Suess-Lecker.de – mündete.

 

SalzigSuessLecker

Bei mir ist der Blog-Name im wahrsten Sinne des Wortes Programm. Ich blogge sowohl über salzige, als auch süße Leckereien. Also vom Matjesfilet, über tolle Kuchen bis hin zu sündhaften Desserts. Das schöne daran ist … alles schmeckt immer lecker … mmhhh. Diese drei Dinge haben mich in meinem kulinarischen Leben immer begleitet haben. Egal ob als Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, Kuchen oder leckere Plätzchen. Jedes für sich hat das gewisse Etwas.

 

Über-mich

 

Warum mache ich das hier?

Seit meinem 8. Lebensjahr ist das Kochen und Backen meine große Leidenschaft. Von meiner Mutter habe ich sehr viel gelernt. Sie war eine gute Köchin und ständig habe ich bei ihr in die Pötte geguckt und mitgeholfen. Da wir einen eigenen Obst- und Gemüsegarten hatten wurde immer alles frisch geerntet und sofort verarbeitet. Ja, wir hatten sogar ein eigenes Spargelbeet. Das war in den 60er Jahren schon etwas Besonderes.

In meinem Blog zeige ich euch „quer Beet“ viele salzige und süße Leckereien. Das heißt, bis auf Rollmops und Brathering werde ich vieles kochen und backen, von Fleisch bis Vegan, von Brot bis Plätzchen. Alles mit guten Zutaten vom Markt, Biobauern oder sonstigen guten Einkaufsquellen.

Sicherlich habt ihr euch schon gefragt wer denn der nette ältere Mann mit der Kochmütze in meinem Logo ist. Es ist mein Urgroßvater Julius Rehbein seines Zeichens Koch, Konditor und Gastronom. Von ihm habe ich zwei handgeschriebene Koch-/Backbücher erhalten. Dieses sind Mitschriften von meiner Großmutter (bis 1930) und meiner Mutter (ab 1946).

Die Verbindung von Food und Fotografie bedeutet für mich Genuss appetitlich ins rechte Licht zu setzen, so dass dem Betrachter das Wasser im Munde zusammenläuft und er unweigerlich Lust aufs kochen bekommt.

 

Über-mich

 

Ich fotografiere in meinem Homestudio und arbeite vorzugsweise mit natürlichem Licht, das dem Food eine authentische Note gibt. In meinen Räumlichkeiten läuft der gesamte Workflow vom Kochen, Backen, Styling bis zum Fotografieren. Aber ich bin auch zu On-Location-Shootings unterwegs.

Soviel erst einmal zu mir. Am besten einfach mal in meinen Blog reinschauen. Dort findet ihr bestimmt das eine oder andere leckere Rezept. Aber auch der Blick auf meine Food-Fotografie-Seite ist sehr lohnenswert.

 

Genießt das Leben!

Michael