Go Back

Apfelküchlein

Zubereitungszeit45 Min.
Gericht: Gebäck
Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 3 Äpfel z.B. Boskop (ca. 500 g)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 60 g Butter
  • 50 g Diabetikersüße
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Prise Salz
  • Mark von einer 1 Vanilleschote 
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • 1 Msp. Nelken, gemahlen
  • 1 Ei (Größe M)
  • 2 EL Schlagsahne
  • 125 g Mehl (Typ 550)
  • 1/2 Packung Backpulver

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200 Grad (Umluft180 Grad) vorheizen
    Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Viertel in Würfel schneiden. Mit Zitronensaftbeträufeln und beiseite stellen.
    Butter, Diabetikersüße, Zitronenschale, Salz und Vanillemark schaumig rühren.
    Das Ei nach und nach unterrühren.  
    Backpulver und Mehl mischen, mit Sahne unterrühren. Apfelwürfel unterheben.
    Je einen gut gehäuften EsslöffelTeig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
    Im vorgeheizten Backofen in ca.15-20 Minuten goldbraun backen.