Go Back
Preiselbeer-Ketchup mit Frikandel (9 von 10)
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Preiselbeer-Ketchup mit Frikandel

Vorbereitungszeit1 Std.
1 Std.
Gericht: Fast Food, Hauptgericht, Main Course
Land & Region: Niederlande, USA
Portionen: 4

Zutaten

  • Ketchup
  • 1 rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g brauner Zucker
  • 100 ml Rotweinessig
  • 300 g Preiselbeeren aus dem Glas
  • 400 g reife Tomaten
  • 1 Packung passierte Tomaten (400 g)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 50 g Ingwer, geschält und gewürfelt
  • 1 kleine Chilischote, fein gehackt
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Nelken, gemahlen
  • 1 TL Currypaste
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz, Pfeffer
  • Frikandel
  • 500 g Rinderhack
  • 1 TL Salz
  • je 1 Msp. Piment, Muskat, Nelken, Korinader (alles gemahlen)
  • Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 75 g Sahne
  • 4 EL Olivenöl
  • Außerdem Frischhaltefolie

Anleitungen

  • Ketchup
    In einem großen Topf Öl erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin glasig dünsten.
    Zucker dazugeben und die Zwiebel-Knoblauch-Mischung damit karamellisieren. Mit Essig ablöschen.
    Tomaten waschen, den Strunk entfernen, grob zerkleinern und mit den Preiselbeeren, den passierten Tomaten und dem Tomatenmark in den Topf geben und gut verrühren.
    Ingwer, Chilischote, Honig, Zimt, Nelken, Currypaste,Sojasauce und etwas Salz und Pfeffer, hinzufügen. Gut umrühren und die Mischung 40 Minuten lang köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren, damit nichts am Boden haften bleibt !!! Abschmecken und eventuell nochmal nachwürzen.
    Den heißen Ketchup im Mixer, oder mit einem Pürierstab ganz fein pürieren und anschließend durch ein feines Sieb streichen.
    Das passierte Ketchup noch einmal für 10 Minuten köcheln lassen, in sterilisierte Flaschen füllen und sofort verschließen. Gut abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
    Frikandel
    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und sehr gut vermengen. Aus der Masse 4 längliche Frikandel drehen, bzw. rollen. Je eine Wurst in Folie einwickeln und an den Ende stramm drehen.
    Wasser in einem Topf erhitzen, die Rollen hineingeben und 5 Minuten garen. Im Anschluss daran in heißem Öl braten.
    Die fertigen Frikandel längs einschneiden, mit dem Ketchup befüllen, darüber etwas Mayonnaise geben und gebräunte Zwiebelwürfel darüber. Dazu Pommes reichen und genießen.