Go Back

Marzipan Rübli Cupcakes

Vorbereitungszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Cupcakes, Gebäck, Muffins, Törtchen
Portionen: 12

Zutaten

  • Teig
  • 100 g Möhren, gewaschen, geschält und frisch gerieben 
  • 75 g weiche Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 125 g Mehl (Typ 550)
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g gemahlene Haselnüsse; angeröstet
  • 12 Papier-Backförmchen  (Ø 5 cm)
  • Topping
  • 200 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • 40 g Butter, Zimmertemperatur
  • gelbe Speisefarbe 
  • 1 TL Zitronensaft
  • 12 Marzipan-Rübli
  • 2 EL gehackte Pistazienkerne 

Anleitungen

  • Teig
    Papier-Backförmchen in die Muldeneiner Muffinform setzen.
    Den Backofen auf 180 Grad (160Grad Umluft) vorheizen.
    Butter und beide Zucker in einer Rührschüssel mit den Rührstäben des Handmixers, oder in einer Küchenmaschine mit dem Rührsatz, cremig aufschlagen. Zitronenabrieb und Salz unterrühren und nach und nach die Eier hinzufügen auf hoher Stufe unterrühren bis es wiederum eine einigermaßen cremige Masse ist.
    Marzipan, Mehl, Backpulver und Haselnüsse unterrühren. Zum Schluss die Möhren unterheben und den Teig gleichmäßig in die Papierbackförmchen füllen.
    Form auf dem Rost in den Backofen schieben(mittlere Schiene) und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten backen.
    Nach dem Backen die Muffins aus der Muffinform nehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.
    Frosting
    Frischkäse mit Zucker, Butter, Speisefarbe und Zitronensaft glatt rühren.
    Die Creme in einen Spritzbeutel, mit einer Spritztülle nach Wahl, geben und alles gleichmäßig auf die Muffins aufspritzen. Mit den Marzipan-Rübli und Pistazienkernen verzieren.