Go Back
Apfel-Erdnuss Scones -5
Rezept drucken
5 from 2 votes

Apfel-Erdnuss Scones

1 Std.
Gericht: Gebäck, Scones
Land & Region: Großbritannien
Keyword: Backen, Gebäck, Scones
Portionen: 8 Stück

Zutaten

  • 350 g Mehl (Typ 550)
  • 75 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Salz
  • 1,5 TL Zimt gemahlen
  • 125 g eiskalte Butter, gewürfelt
  • 1 Apfel n. Wahl, geschält & gewürfelt (ca. 200 g)
  • 100 g Erdnüsse ungesalzen, grob gehackt
  • 200 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 200 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 30 g Krümelkandis

Anleitungen

  • Mehl, beide Zucker, Backpulver, Salz und Zimt in einer großen Rührschüssel gut miteinander vermischen. 
    Butter hinzufügen und gut in der Mehlmischung verteilen, so das die Butter gleichmäßig mit Mehl überzogen wird. 
    Apfelstücke und Erdnüsse mit einem Holzlöffelunterheben. 
    In der Mitte der Mehlmischung eine kleine Mulde drücken und die Hälfte der Milch hineingießen. Mit einem Holzlöffel kurzdurchmischen.
    Restliche Milch hineingießen und ein Eigelb, wieder kurz umrühren und den Teig so vermengen das er zusammenklumpt, aber nicht kneten, sonst werden die Scones zu fest.
    Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und bei Bedarf nochmal mit den Händen vermengen.
    Teig zu einem Quadrat von ca. 2 cm Dicke formen und mit einer Teigkarte achteln.
    Eine Auflaufform mit Butter ausfetten, die Stückehineinlegen und für 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
    Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. 
    Scones aus dem Gefrierschrank nehme, mit Eiermilchbestreichen, mit Krümelkandis bestreuen und auf dem Backofengitter auf der mittleren Schiene für 25 – 30 Minuten goldbraun backen.
    Die Form auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen. Anschließend die Stücke vorsichtig aus der Form nehmen und auf dem Kuchengitterendgültig auskühlen lassen.
    Entweder mit Puderzucker bestreuen oder mit Vanillezuckerguss bestreichen.