Sticky Toffee Pudding (11 von 12) - Kopie

Hallo Ihr Lieben!

Die kulinarischen Weltreise „Nächster Halt – Großbritannien“

Jaaa, ich bin mal wieder mit dabei, bei der Kulinarischen Weltreise von Volkermampft. Dieses Mal heißt es „Nächster Halt – Großbritannien“  und da bin ich gerne mit in den Zug gestiegen. Da ich mich mit der britischen Küche und deren Desserts fast gar nicht auskenne musste ich erst mal einen Freund fragen, der gebürtig von der Insel kommt. Einer seiner Tipps hat mich sehr neugierig gemacht und zwar schlug er mir das Dessert Sticky Toffee Pudding vor. Hört sich schon mal nach einer ordentlichen Kalorienbombe an, oder? Was aber für Desserts durchaus zutreffend sein kann. Nun bin ich natürlich gespannt was all die anderen KollegenInnen so leckeres auf den Tisch bringen werden, denn in Großbritannien gibt es natürlich noch mehr als Desserts. 

Weiterlesen...
Erdbeer-Brownie-Rounds (6 von 7)

Hallo Ihr Lieben!

So langsam geht auch die Erdbeerzeit zu Ende und ich habe mir zum Schluss noch einmal etwas Leckeres ausgedacht. Habt ihr auch Lust auf Erdbeer-Brownie-Rounds? Damit das Ganze noch eine besondere Note erhält habe ich die Erdbeeren etwas mit selbstgemachtem Holunderblütensirup verfeinert. Das Rezept findet ihr wie immer am Ende meines Posts. 

Weiterlesen...

Orientalische Gewürzbirne mit Schoko-Mousse *Werbung*

– Ein weihnachtliches Dessert –

Hallo Ihr Lieben!

Montag ist Heiligabend und falls ihr noch auf der Suche nach einem leckeren Dessert seid hätte ich etwas für euch. Es ist schnell gemacht und sehr, sehr lecker. Bei mir gibt es eine orientalische Gewürzbirne mit einer cremigen Schoko-Mousse. Da jetzt kurz vor Weihnachten nicht viel Zeit zum Lesen ist werde ich mich dieses Mal wirklich nur auf das Rezept beschränken. Für alle die noch weitere Rezeptideen benötigen habe ich am Ende einige aufgelistet. Aber ihr könnt natürlich auch gerne noch weiter in meinem Blog stöbern.

Weiterlesen...
Rehrücken im Marzipanmantel (11 von 15)

Hallo Ihr Lieben!

*Werbung*  Wie kommt man auf die Idee einen Marzipan-Rehrücken zu backen? Die Lösung ist einfach, aber mehrschichtig. Als erstes hatte ich einen Urgroßvater der Konditor war und Rehbein heißt. Zum zweiten habe ich mal ein Weinbistro betrieben, das „Rehbein’s“ hieß. Drittens habe ich zur Geschäftseröffnung von meinen Eltern eine Rehrückenform geschenkt bekommen. Und zu guter Letzt habe ich ein leckeres und qualitativ sehr hochwertiges Marzipan von der Fa. Mest aus Lübeck erhalten. Alles klar! Daraus konnte dann nur noch ein Marzipan-Rehrücken mit Zartbitterkuvertüre werden.

Weiterlesen...
weihnachtspralinen-4

Hallo ihr Lieben! 

Was mit am schönsten an der Weihnachtszeit ist, ist das naschen von Plätzchen, Stollen und leckeren Weihnachtspralinen. Wobei ich letztere eigentlich das ganze Jahr über essen kann. In meinem vorletzten Post aus der Weihnachtsbäckerei gibt es daher feine Pralinenrezepte. Dieses mal habe ich nicht Uropas Rezepte genommen, sondern welche die sich in meinem Fundus befinden. Es gibt welche mit Erdnüssen und mit Marzipan. Mal schauen welches eure Favoriten sind.

Weiterlesen...

schokoladen-olivenöl-mousse-4

Schokoladen-Olivenöl-Mousse

– Ein leckeres Dessert –

Hallo Ihr Lieben! 

„Alles ist gut, wenn es aus Schokolade ist …“ So lautet ein bekannter Spruch, besonders für die Schokoholics unter uns, wozu ich mich auch zähle. Denn, „ohne Schokolade ist alles nichts …“ Noch so ein Spruch. Aber geht auch Schokolade mit Olivenöl? Na klar, das geht und nicht erst seit heute. Deshalb habe ich für Euch ein feines Rezept für eine leckere Schokoladen-Olivenöl-Mousse.

Weiterlesen...
schokomousse-tarte-8

Hallo Ihr Lieben! 

Da hatte ich mal wieder etwas Zeit und habe mich durch die Foodwelt im Internet geklickt und bin auf ein sehr leckeres Schoko-Tarterezept von der bekannten Martha Stewart gestoßen. Ich fand es so appettitlich das ich es unbedingt auch ausprobieren wollte. So entstand die Idee zu meiner Schokomousse-Tarte mit Blutorangen.

Weiterlesen...