Beiträge

Drei feine Desserts

Drei feine Desserts für dein Weihnachtsmenü


Hallo ihr Lieben!

Heute endet meine Trilogie mit den leckeren Vorschlägen für euer Weihnachtsmenü. Das Beste kommt immer am Schluss und somit zeige ich euch heute drei feine Desserts, die ein festliches Menü herrlich abrunden können. Danach geht eigentlich nur noch ein Espresso und Weihnachtskekse.

Weiterlesen...
Drei leckere Hauptspeisen (16)

Drei leckere Hauptspeisen für dein Weihnachtsmenü


Na, wie weit seid ihr schon mit euren Menüplanungen für die Weihnachtsfeiertage? Denn jetzt, so 10 Tage vor dem Weihnachtsfest rückt die konkrete Planung immer näher und näher. Um euch die ewige Sucherei nach leckeren Rezepten etwas zu erleichtern habe ich drei leckere Hauptspeisen, als Vorschläge, zusammengestellt die euch bestimmt gefallen werden.

Weiterlesen...
Richtig Wild (13 von 10)

Richtig Wild – eine wilde Rezension mit Genuss – *Werbung*

– Moderne Wildrezepte – Vielfältig und verdammt lecker –

Hallo ihr Lieben!

Heute geht es auf meinem Blog richtig Wild zu. Ich liebe dieses Wortspiel wenn es sich um Wild handelt, so nach dem Motto endlich mal wieder „wild Wild“ essen. In meiner letzten Rezension für dieses Jahr stelle ich euch das Buch „Richtig Wild“ von dem Münsteraner Kochbuchautor Martin Krimphove vor, das im LV.Buch Verlag erschienen ist.

Weiterlesen...
Drei raffinierte Vorspeisen

Drei raffinierte Vorspeisen für dein Weihnachtsmenü


Hallo ihr Lieben!

Das Weihnachtsfest rückt immer näher und so langsamen beginnt bei allen die Zeit der Vorplanungen für das Festessen. Um dir die ewige Sucherei nach Rezepten etwas zu erleichtern habe ich drei raffinierte Vorspeisen zusammengestellt die dir und deiner Familie bestimmt gefallen werden.

Weiterlesen...

Briouats – dreimal lecker gefüllt

– Die Kulinarische Weltreise mit Stop in Marokko –

Bonjour mes chéris !

Wer jetzt denkt es wird hier und heute französisch der hat sprachlich recht. Denn ich befinde mich mit den Teilnehmern der Kulinarischen Weltreise in Marokko, auf der Suche nach den besten Gerichten. Ich steuere heute Briouats – dreimal lecker gefüllt bei. Es gibt zweimal eine herzhafte Variante und weil nach dem Salzigen bei mir natürlich das Süße kommt gibt’s auch eine süße Version.

Weiterlesen...

Dinner auf Französisch – eine Rezension *Werbung*

– Rezepte mit französischem Charme –

Hallo ihr Lieben!

Ich lade euch heute ein zum DINNER AUF FRANZÖSISCH, denn so heißt das nächste Kochbuch was bei mir heute zur Rezension ansteht. Erschienen ist es im Narayana Verlag. Wer denkt bei einem Dinner in Frankreich nicht sofort an Paris oder auch an den Eifelturm, oder den Arc de Triomphe.

Weiterlesen...
Cookies, Brownies und Brookies (11 von 11)

Cookies, Brownies und Brookies – eine Rezension *Werbung*

– Knusperkeks trifft Schokolade –


Hallo ihr Lieben!

An diesem Wochenende geht es weiter mit meiner nächsten Buchrezension. Dieses Mal handelt es sich um das Backbuch Cookies, Brownies & Brookies aus dem Jan Thorbecke Verlag. Ja genau, es geht in dem Buch um drei köstliche Gebäcksorten, die die meisten von euch bestimmt kennen werden.

Weiterlesen...
Ein Tag in den Bergen (16 von 7)

Ein Tag in den Bergen – eine Rezension *Werbung*

– Wohlfühlrezepte für kalte Tage –


Hallo ihr Lieben!

Weihnachten naht, noch 42 Tage dann ist schon Heiligabend. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Da war man noch gerade im Spätsommerurlaub und jetzt geht es stramm auf das Fest der Feste zu. Passend dazu habe ich für euch heute eine Rezension von dem Buch Ein Tag in den Bergen – Wohlfühlrezepte für kalte Tage aus dem Jan Thorbecke Verlag.

Weiterlesen...
Erde-Salz-und-Glut-1-von-9.jpg

Erde, Salz und Glut – eine Rezension * Werbung *

– Gemüseküche im Rhythmus der Jahreszeiten, vegetarisch kochen und genießen –

Hallo ihr Lieben!

Wie lecker man mit erntefrischen Zutaten aus dem eigenen Garten, von den Wiesen und umliegenden Wäldern kocht und welch herrlich leckeren Rezepte man mit nur wenigen Zutaten machen kann wird in dem neusten Buch – ERDE, SALZ und GLUT – der beiden Autoren Susann Probst & Yannic Schon aka Krautkopf, erschienen im Hölker Verlag, bestens dargestellt.

Weiterlesen...

Okonomiyaki-Puffer mit Tomaten-Shiso-Salat und Wasabi-Vinaigrette

– Die Kulinarische Weltreise mit den besten Rezepten aus Japan –


 Kon’nichiwa, watashi no aisuruhito!

Es geht wieder um die Welt und dieses Mal ganz weit weg in Richtung Osten. Wir, die Reisenden der „Kulinarischen Weltreise“ mit unserem Reiseleiter Volker vom Blog Volkermampft, sind unterwegs nach Japan, ins Land der aufgehenden Sonne. Von dort bringe ich euch einen köstlichen Okonomiyaki-Puffer mit.

Weiterlesen...