Käseplatte mit Ziegenkäse aus Frankreich (19 von 19)

Käseplatte mit Ziegenkäse aus Frankreich

– Ein delikater Genuss – Werbung –


„All you need is cheese“ und zwar am liebsten auf einer köstlichen Käseplatte mit Ziegenkäse aus Frankreich. Mit den vielen leckeren Sorten die es gibt kann man ganz prima eine Platte belegen. Alles was euch jetzt in den siebten Ziegenkäsehimmel bringt, wie man eine Käseplatte anrichtet, eine Käseplatte dekoriert oder was auf eine Käseplatte gehört, erfahrt ihr im Folgenden.

Weiterlesen...
Safran-Biryami mit Gurken-Raita (8 von 7)
Safran-Biryami mit Gurken-Raita (5 von 7)

Safran-Biryani mit Gurken-Raita



Zum heutigen Tag des Safrans habe ich ein leckeres Safran-Biryani mit Gurken-Raita und Wildfang-Garnelen gemacht. Das ist ein echt feiner Genuss aus der asiatischen Küche. Die liebe Susan vom Blog Labsalliebe hat zu diesem Blogevent so einige BloggerInnen eingeladen die ihre leckeren Safran-Kreationen präsentieren. Wer mit dabei ist erfahrt ihr am Ende des Posts.

Weiterlesen...

Milchreis Cheesecake mit Zwetschgenkompott

– Tag des Käsekuchens 2022 –

⇩ zum Rezept ⇩



Ich habe zum heutigen „Tag des Käsekuchens“ einen leicht cremigen Milchreis Cheesecake mit Zwetschgenkompott gemacht. Dieser Feiertag ist für mich einer der schönsten Kuchentage im Jahr, denn es geht um meinen geliebten Käsekuchen. Da man die Feste feiern soll wie sie fallen, werde ich gemeinsam mit 18 weiteren BloggerInnen diesen Tag gebührlich abfeiern. Und das machen wir natürlich mit ganz vielen leckeren Rezepten.

Weiterlesen...
Route du Äppler (35 von 8)

Route du Äppler

– Auf den Spuren des Ebbelwoi in Hessen unterwegs – Werbung

⇩ zum Rezept ⇩



Zwei Tage lang war ich mit einer Bloggerinnen-Gruppe, im Rahmen der Pressereise “Route du Äppler” dem Apfelwein auf der Spur. Der Startpunkt unserer Reise war in Frankfurt am Main. Die Route führte uns anschließend nach Reichelsheim, Michelstadt im Odenwald, Oberursel im Taunus und wieder zurück an unseren Ausgangpunkt.

Weiterlesen...
Kalbsschnitzel mit Gurken- Kartoffelsalat 3

Kalbsschnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat

– Ein leckeres Gericht für den Sommer –


Dieses herrliche Sommerwetter und die warmen Temperaturen haben mich animiert mal wieder ein leckeres Kalbsschnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat zu machen. Auch wenn jetzt der Spargel noch hoch im Kurs steht muss auch mal ein wenig Abwechslung auf den Tisch.

Weiterlesen...
Herzhafte Toastmuffins (6 von 3)

Herzhafte Toastmuffins mit Käse-Schinken-Füllung

– Lecker zum Frühstück oder zum Brunch –



Ich frühstücke ja echt gerne. So die erste Mahlzeit des Tages hat schon was und dann darf es auch schon lecker zugehen. Allerdings, oder besser gesagt leider, habe ich dazu nicht immer die Zeit um mir zum Beispiel morgens schon herzhafte Toastmuffins mit einer Käse-Schinken-Füllung zu machen.

Weiterlesen...

Hummelkuchen nach Uropas Rezept

– Ein schneller Blechkuchen –


Hummel, Hummel …. Hummelkuchen nach Uropas Rezept. Nichts jetzt mit Mors Mors, wie ja jeder diesen Hamburger Gruß kennt. Mein heutiger Kuchen ist ein ganz einfacher Blechkuchen, der schnell gemacht ist. Aber auch genauso schnell aufgefuttert wird.

Weiterlesen...
Ich liebe es im Frühjahrsanfang spätnachmittags auf der Terrasse zu sitzen, den Frühling mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen, den vorbei flatternden bunten Schmetterlingen zuzusehen und dem lauten Vogelgezwitscher zuzuhören. Dabei esse ich gerne eine Kleinigkeit und genieße gerne einen leichten Wein dazu. Jetzt war wieder einer dieser schönen Momente und ich habe mir eine leckere Portion Moules frites mit Safran-Mayonnaise gemacht und sie in aller Ruhe genossen. Wie schon vorab gesagt gehört zu so einem wunderschönen Moment für mich ein guter Wein dazu. Da kam mir ein leichter Rosé im Rahmen der Aktion „Hello Gallo – Hello Moments“ von den Gallo Family Vineyards gerade recht. Denn der steht für den bewussten Genuss alltäglicher Augenblicke.

Moules frites mit Safran-Mayonnaise

– *Werbung* – Hello Moments – Hello Gallo –


Ich liebe es im Frühjahrsanfang spätnachmittags auf der Terrasse zu sitzen, den Frühling mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen, den vorbei flatternden bunten Schmetterlingen zuzusehen und dem lauten Vogelgezwitscher zuzuhören. Dabei esse ich gerne eine Kleinigkeit und genieße gerne einen leichten Wein dazu. Jetzt war wieder einer dieser schönen Momente und ich habe mir eine leckere Portion Moules frites mit Safran-Mayonnaise gemacht und sie in aller Ruhe genossen.

Weiterlesen...
Siebenbürger Rahm-Hanklich (7 von 9)

Siebenbürger Rahm-Hanklich – Die Kulinarische Weltreise

– Die besten Gerichte und Rezepte der rumänischen Küche –

Auf ein Neues! Ich bin in diesem Jahr zum ersten Mal wieder mit dabei, bei der kulinarischen Weltreise mit unserem Reiseleiter Volker vom Blog Volkermampft. Dieses Mal geht es nach Rumänien auf der Suche nach den besten Rezepten und Gerichten aus der rumänischen Küche. Da ich nichts aus der dortigen Küche kannte musste ich erst einmal im Internet ein wenig recherchieren und bin dabei in Siebenbürgen hängen geblieben. Da ich auf jeden Fall etwas Süßes machen wollte gefiel mir der Siebenbürger Rahm-Hanklich sehr gut.

Blogger Aktion "Die kulinarische Weltreise" von @volkermampft hält in LAND - die besten Rezepte und Gerichte

Siebenbürger Rahm-Hanklich (1 von 9)

Siebenbürger Rahm-Hanklich

Der Hanklich ist ein traditioneller Siebenbürger Kuchen aus einem einfachen Hefeteig, der von Ortschaft zu Ortschaft variiert. Er schmeckt sowohl süß, als auch herzhaft zubereitet. Auf jeder Hochzeit, Taufe, Konfirmation wird er gereicht. Er wurde früher nach dem Brotbacken im noch heißen Backofen, direkt auf den Ziegeln gebacken. Heutzutage geht es natürlich auch auf einem Backblech oder wie bei mir in einer Tarteform.

Wenn er fertig gebacken ist, den fertigen Hanklich aus der Form heben und auf dem Kuchengitter auskühlen

Weiterlesen...
Naked Cake mit Apfelsinenkrem (9 von 9)

Naked Cake mit Apfelsinenkrem aus Uropas Kochbuch

– Feine Krem trifft zarte Apfelsinenfilets und fluffigen Biskuit –



Ich esse ja nun einmal für mein Leben gerne Kuchen, bzw. Torten. Daran hatte ich schon von klein auf meine Freude. Jetzt habe ich in Uropas Rezeptbuch eine weitere leckere Torte gefunden, die ich euch als Naked Cake mit Apfelsinenkrem zeige.

Weiterlesen...