Genusstour in der Bretagne, entlang der bretonischen Küste (1 von 2)

Genusstour in die Bretagne, entlang der bretonischen Küste

– Unterwegs mit FrischeParadies zu den Quellen von QSFP-Fisch und Meeresfrüchten –

*Werbung*



Es ist schon lange mein Wunsch gewesen in die Bretagne zu fahren und jetzt ist sie wahr geworden, auf Einladung von Frischeparadies und Gourmet Connection zu einer Genusstour in die Bretagne, entlang der bretonischen Küste. Diese sehr genussvolle Reise war sehr interessant und beeindruckend. Folgt mir auf den nächsten Seiten einfach, am besten mit einem leckeren bretonischen Cidre, denn es braucht etwas Zeit

Weiterlesen...
Herzhafte Pierogi mit Pfälzer Leberwurst (17 von 19)

Pierogi Ruskie – Herzhafte Pierogi mit Pfälzer Leberwurst gefüllt

– Mit gebratenen Zwiebelringen und Birnensauce –

*Werbung*



Heute geht es bei mir um die Worscht und um Pasta. Genauer gesagt geht es um Pierogi Ruskie und bei diesem Rezept um herzhafte Pierogi mit Pfälzer Leberwurst gefüllt. Diese Sorte Pasta ist eine polnische Spezialität die ich durch meine Frau kennen und schätzen gelernt habe. Meistens gibt es bei uns Pierogi Ruskie auch in einer herzhaften Pierogi-Variante mit Kartoffeln und Zwiebeln, oder mit selbstgemachtem Sauerkraut und Kartoffeln. Aber sie mit Pfälzer Leberwurst zu befüllen ist mal etwas Neues.

Weiterlesen...
Feijoada – Brasiliens Lieblingseintopf (5)

Feijoada – Brasiliens Lieblingseintopf

– Die Kulinarische Weltreise auf der Suche nach den besten Gerichten aus Brasilien –


Olá, das sind wir wieder mit der kulinarischen Rundreise und dem Reiseziel Brasilien. Es werden tolle Rezepte aus der brasilianischen Küche gesucht. Passend zum herbstlichen Wetter habe ich Feijoada – Brasiliens Lieblingseintopf gemacht dessen Ursprung eigentlich in Portugal liegt.

Weiterlesen...
Grönländer Kaffemik (11 von 11)

Grönländer Kaffemik – Die Kulinarische Weltreise

– Mit Grönländer Kaffee & Rührkuchen mit Blaubeeren –



Eigentlich sollte die Kulinarische Weltreise in diesem Monat nach Grönland gehen, was ich bei diesen heißen Temperaturen die wir momentan zu Hause haben prima gefunden habe. Dafür hatte ich mir bereits das Thema Grönländer Kaffeemik ausgesucht und auch schon etwas dafür gemacht.

Weiterlesen...
Etikett Apfelwein

Ebbelwoi auf der Route du Äppler

– Auf den Spuren des Ebbelwoi in Hessen unterwegs –

*Werbung*


Zwei Tage lang war ich mit einer Bloggerinnen-Gruppe, im Rahmen der Pressereise „Route du Äppler“ dem Apfelwein auf der Spur. Die Reise führte uns von Frankfurt am Main über Reichelsheim, nach Michelstadt im Odenwald, weiter nach Oberursel im Taunus und wieder zurück an unseren Ausgangpunkt.

Weiterlesen...
Ich liebe es im Frühjahrsanfang spätnachmittags auf der Terrasse zu sitzen, den Frühling mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen, den vorbei flatternden bunten Schmetterlingen zuzusehen und dem lauten Vogelgezwitscher zuzuhören. Dabei esse ich gerne eine Kleinigkeit und genieße gerne einen leichten Wein dazu. Jetzt war wieder einer dieser schönen Momente und ich habe mir eine leckere Portion Moules frites mit Safran-Mayonnaise gemacht und sie in aller Ruhe genossen. Wie schon vorab gesagt gehört zu so einem wunderschönen Moment für mich ein guter Wein dazu. Da kam mir ein leichter Rosé im Rahmen der Aktion „Hello Gallo – Hello Moments“ von den Gallo Family Vineyards gerade recht. Denn der steht für den bewussten Genuss alltäglicher Augenblicke.

Moules frites mit Safran-Mayonnaise

– *Werbung* – Hello Moments – Hello Gallo –


Ich liebe es im Frühjahrsanfang spätnachmittags auf der Terrasse zu sitzen, den Frühling mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen, den vorbei flatternden bunten Schmetterlingen zuzusehen und dem lauten Vogelgezwitscher zuzuhören. Dabei esse ich gerne eine Kleinigkeit und genieße gerne einen leichten Wein dazu. Jetzt war wieder einer dieser schönen Momente und ich habe mir eine leckere Portion Moules frites mit Safran-Mayonnaise gemacht und sie in aller Ruhe genossen.

Weiterlesen...
Westfälische Kartoffelsuppe (6 von 8)

Rezept – Kartoffelsuppe westfälisch mit Flusskrebsfleisch

– Deftige Kartoffelrezepte aus Uropas Rezeptbuch –


Es ist draußen zwar schön und sonnig, aber auch noch recht kühl und daher Zeit für eine gute Suppe, oder? Daher gibt es bei mir einen echten Seelenwärmer und zwar beste Westfälische Kartoffelsuppe aus Uropas Rezeptbuch, die ich mit Flusskrebsfleisch verfeinert habe.

Weiterlesen...
Ukrainischer Borschtsch (10 von 2)

Ukrainische Borschtsch – ein herzhafter Genuss

Ukrainische Borschtsch

Viele von euch haben ja bestimmt schon bei Instagram von der Aktion #borschtschforpeace gehört oder gelesen. Einer Aktion zur Solidarität mit der Ukraine. Jeder der Lust hatte, bzw. noch hat kann mitmachen und eine leckere Ukrainische Borschtsch kochen. Ich werde heute auch nicht allzu viel schreiben, sondern mich hauptsächlich auf das Rezept konzentrieren.

Weiterlesen...
Kräbbelchen nach Uropas Rezept (7 von 10)

Kräbbelchen nach Uropas Rezept zur Karnevalszeit

– Mit Zimt & Zucker, Rosinen und Apfelstückchen –

Kräbbelchen nach Uropas Rezept

Bei uns zu Hause war es immer Tradition, dass es in der Karnevals-, bzw. Faschingszeit leckere Kräbbelchen gab. Zwar wurde in meiner ostwestfälischen Heimat nicht überall Karneval gefeiert, da aber mein Urgroßvater aus dem Rheinland kam war es eine Tradition, die er schon im Gasthof Rehbein gepflegt hatte.

Weiterlesen...
Fischeintopf Cataplana (13 von 14)

Fischeintopf Cataplana selber machen

– Ein Genuss aus der portugiesischen Küche –

Fischeintopf Cataplana

Wenn ich kulinarisch an Portugal denke fallen mir gleich mehrere Sachen ein. Gegrillte Sardinen, Bacalaho, Cataplana und natürlich die oberleckeren Pasteis de nata. Für meinen heutigen Post habe mich für den Fischeintopf Cataplana entschieden, die besonders an der Algarve sehr bekannt und beliebt ist.

Weiterlesen...