Pastéis de Nata Rezept mit Pistazien (6 von 9)

Pastéis de Nata Rezept mit Pistazien

– Tag der Pistazie –



Es ist wieder soweit! Heute wird der Tag der Pistazie, bzw. der National Pistachio Day gefeiert. Zu diesem Anlass hat Susan vom Blog Labsalliebe zu einer Blogger-Challenge eingeladen. Der Einladung bin ich sehr gerne gefolgt und bringe ein Pastéis de Nata Rezept mit Pistazien mit, was ein leckerer Genuss ist. Bei meiner Rezeptauswahl war mir von Anfang an klar, dass ich etwas Süßes mit Pistazien machen wollte, obwohl ich beruflich früher die Pistazien immer in einem herzhaften Produkt verarbeitet habe. Bei meinem Pastéis de Nata Rezept habe ich mal versucht das Original ein klein wenig für den heutigen Feiertag abzuwandeln.

Weiterlesen...
herzhafter spanischer Eintopf (3 von 5)

Herzhafter spanischer Eintopf

– Mit Oktopus, Chorizo und Hähnchenkeulchen –

Heute nehme ich euch mit auf eine kulinarische Reise in die Welt der deftigen spanischen Eintöpfe. Inspiriert von meinem letzten Urlaub auf Norderney, meiner absoluten Lieblingsinsel, möchte ich euch ein köstliches Rezept für einen herzhaften spanischen Eintopf vorstellen. Ich war davon so begeistert, dass ich mir vorgenommen habe den Eintopf mal auszuprobieren und euch die herzhafte Seite der spanischen Küche zu zeigen.

herzhafter spanischer Eintopf (1 von 5)

Herzhafter spanischer Eintopf – eine Vielfalt an Aromen

Dann kommen wir nun mal zu meinem Rezept. Mein herzhafter spanischer Eintopf ist eine delikate Mischung aus kleinen Kikok-Hähnchen-Unterkeulen, würziger spanischer Chorizo, zarten Pulpoarmen, Kartoffeln und reichlich Linsen, alles umschmeichelt von einer köstlichen tomatigen Sauce.

Chorizo, diese würzige und geräucherte Wurst, spielt eine entscheidende Rolle und verleiht dem Eintopf eine unverkennbare Würze. Je nach Region kann die Chorizo von mild bis scharf variieren, und ich bevorzuge sie in dünnere Scheiben geschnitten, um ihre einzigartigen Aromen voll zur Geltung zu bringen.

Für den Oktopus habe ich auf dem Markt in Münster marinierten Oktopus von meinem vertrauenswürdigen Fischhändler geholt. Zu Hause habe ich ihn dann für ca. 2 Stunden langsam im heißen Wasserbad gegart. Dadurch wurde der Oktopus besonders zart und behielt dennoch seine köstliche Textur bei.

Die Kikok-Hähnchen-Unterkeulen, bekannt für ihren aromatischen Geschmack und ihre gelbliche Farbe (kommt von der Maisfütterung), fügen sich perfekt in diese herzhafte Mischung ein. Natürlich könnt ihr auch normale Hähnchenkeulen verwenden, falls die Kikok-Variante nicht verfügbar ist.

Am besten serviert ihr dazu etwas Limetten-Creme faîche, Olivenbaguette oder Reis. Somit wird dieser herzhafte spanische Eintopf eine wahre Gaumenfreude. Das

Weiterlesen...
Rezept für Welsh Cakes-1 (3)

Rezept für Welsh Cakes

– Ein leckeres Gebäck zur Teatime –


„Its Teatime Sir, with your Sir Winston Tea“ …. Wer erinnert sich nicht an diese nosatalgische Reklame einer bekannten norddeutschen Teemarke? Tauchen wir ein in die Teatime-Tradition die in Großbritannien mit Hingabe zelebriert wird. Auf meiner Rezept-Reise stieß ich auf ein Rezept für Welsh Cakes, und ich kann bereits vorab verraten: Sie sind so köstlich, dass man sich schnell zu einer zweiten Portion hinreißen lässt, am besten begleitet von einer guten Tasse britischen Tees.

Weiterlesen...
Rezept für Pasta mit Oliventapenade, Mandeln und Salzzitronen-1 (5)

Rezept für Pasta mit Oliventapenade

– Verfeinert mit Mandeln und Salzzitronen –


Ich hatte mal wieder so richtig Appetit auf eine ordentliche Portion Pasta und habe mir ein schnelles Rezept für Pasta mit Oliventapenade ausgesucht. Die Pasta habe ich aus der Kühltheke, die Tapenade selbst gemacht und dann wurde alles noch mit Mandeln und Salzzitronen verfeinert. Das war ein leckerer Genuss zum Feierabend, der in 30 Minuten fertig war. Also kommt mit mir zu meinem leckeren Pastagericht und in die Welt der Oliven.

Weiterlesen...
Mamma mia - Italienische Rezepte mit Herz-19

Mamma mia – Italienische Rezepte mit Herz

*Rezension – Werbung*


Hallo Freunde der italienischen Küche! In meiner neuesten Rezension des Kochbuches Mamma mia – Italienische Rezepte mit Herz, erschienen im Callwey Verlag, dreht sich alles um die italienische Küche mit Rezepten wie bei der Mama, also mit viel Herz gekocht. Ich habe wieder zwei leckere Rezepte für euch herausgesucht, die ich auch nachgekocht, bzw. nachgebacken habe. Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Lesen.

Weiterlesen...
Engadiner Nusstorte und Pizokel - Zu Gast im Engadin (13 von 13)

Engadiner Nusstorte und Pizokel

– Im Engadin zu Gast –
*Werbung/Rezension*


Wenn ihr Freunde der Schweizer Küche seid dann habe ich heute für euch ein ganz besonderes Schmankerl. Es geht in den Kanton Graubünden und zwar genauer ins Engadin. Dorthin entführt euch kulinarisch das Buch „Im Engadin zu Gast“ aus dem Verlag Callwey. Damit ihr einen kleinen Vorgeschmack von der Region bekommt habe ich die beiden dortigen Spezialitäten Engadiner Nusstorte und Pizokel gemacht. Ich denke mal die Engadiner Nusstorte ist besonders bei den Backfreunden bekannt. Ob jetzt aber viele von euch schon mal etwas von Pizokel gehört haben weiß ich nicht. Für mich war es auf jeden Fall das erste Mal. Also, kommt mit mir ins kulinarische Engadin.

Weiterlesen...
Pilaw mit Gemüse und Joghurt (8 von 8)

Pilaw mit Gemüse und Joghurt

– Ein vegetarischer Genuss –


Heute gibt’s bei mir mal einen vegetarischen Genuss, denn viele von euch haben bestimmt schon mal was von Pilaw gehört, oder auch schon beim Griechen oder sonst wo gegessen. Ich habe jetzt ein Pilaw mit Gemüse und Joghurt gemacht, das ist ein vegetarischer Genuss, der schnell gemacht ist.

Weiterlesen...
Jamaika Brown Stew Chicken (2 von 6)

Jamaika Brown Stew Chicken

– Serviert mit Rice´n Peas –
*Die kulinarische Weltreise*


Auf geht’s in die Karibik. Wir, das sind die Teilnehmer der „Kulinarischen Weltreise“ und ich, die wieder unterwegs sind in Jamaika, auf der Suche nach den besten und leckersten Rezepten von dort. Ich bin während der Reise auf ein auf Jamaika sehr beliebtes Gericht gestoßen, genauer gesagt sind es zwei. Bei mir gibt es heute auf dem Blog Jamaika Brown Stew Chicken, serviert mit Rice´n Peas. Das ist herrlich braun geschmortes Chicken und dazu eine Reis mit Erbsen in Kokosmilch. Na, habe ich euch schon den Mund wässrig gemacht, dann kommt mit nach Jamaika.

Weiterlesen...
Mexikanische Maissuppe mit Hähnchfleisch (9 von 2)

Mexikanische Maissuppe mit Hähnchenfleisch

– Ein leckeres Süppchen für den Herbst –



In einer Welt voller Kürbissuppenrezepte habe ich mich dazu entschlossen, etwas Außergewöhnliches zu kreieren: Ein tolles Rezept für eine Mexikanische Maissuppe mit Hähnchenfleisch, die dem einen oder anderen auch unter der Bezeichnung „Southwest Corn Showder“ bekannt sein dürfte und sehr lecker schmeckt. Diese köstliche und cremige Suppe mit Hähnchenfleisch drin wird unter anderem mit Zuckermais, Paprika, herzhaften Aromen und Gewürzen angerichtet. Sie ist nicht nur lecker, sondern enthält zudem auch noch reichlich Protein.

Weiterlesen...
Rezept für Dampfnudeln mit Weincreme -1 (10)

Rezept für Dampfnudeln mit Weincreme

– Mit marinierten Erdbeeren verfeinert –


Bei dem Schietwetter in dieser Woche fragt man sich echt wo der Sommer jetzt auf einmal geblieben ist. Nicht das ich jetzt 35 Grad oder so brauche, aber ein wenig mehr Sonne und so 28 Grad wären schon ganz nett. Damit ich jetzt nicht in den Schlechtwetter-Blues verfalle habe ich mir, mit den wahrscheinliche letzten Erdbeeren vom Markt, ein paar leckere Rezept für Dampfnudeln mit Weincreme und marinierten Erdbeeren ausprobiert. Hört sich das nicht lecker an? Ein echtes Schietwetter-Soulfood für den Sommer.

Weiterlesen...