Popovers Rezept mit Orangen-Pistazienbutter (7 von 13)

Popovers Rezept mit Orangen-Pistazienbutter

– Ein Genuss zum Kaffee oder Tee –



Ich hatte mal wieder Lust auf etwas Gebäck und stöberte durch meine Rezepte, dabei stieß ich auf ein köstliches Popovers-Rezept mit Orangen-Pistazienbutter. Dieses Rezept kombiniert meine Lieblingszutaten – knackige Pistazienstücke, feinen Orangenabrieb und fluffiges Brioche. Ich freue mich, es mit euch zu teilen!

Weiterlesen...
Rezept für Welsh Cakes-1 (3)

Rezept für Welsh Cakes

– Ein leckeres Gebäck zur Teatime –


„Its Teatime Sir, with your Sir Winston Tea“ …. Wer erinnert sich nicht an diese nosatalgische Reklame einer bekannten norddeutschen Teemarke? Tauchen wir ein in die Teatime-Tradition die in Großbritannien mit Hingabe zelebriert wird. Auf meiner Rezept-Reise stieß ich auf ein Rezept für Welsh Cakes, und ich kann bereits vorab verraten: Sie sind so köstlich, dass man sich schnell zu einer zweiten Portion hinreißen lässt, am besten begleitet von einer guten Tasse britischen Tees.

Weiterlesen...
Mamma mia - Italienische Rezepte mit Herz-19

Mamma mia – Italienische Rezepte mit Herz

*Rezension – Werbung*


Hallo Freunde der italienischen Küche! In meiner neuesten Rezension des Kochbuches Mamma mia – Italienische Rezepte mit Herz, erschienen im Callwey Verlag, dreht sich alles um die italienische Küche mit Rezepten wie bei der Mama, also mit viel Herz gekocht. Ich habe wieder zwei leckere Rezepte für euch herausgesucht, die ich auch nachgekocht, bzw. nachgebacken habe. Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Lesen.

Weiterlesen...
Rezept für Galette des Rois aka Französischer Dreikönigskuchen (5 von 10)

Rezept für Galette des Rois aka Französischer Dreikönigskuchen

– Ein feinblättriger Genuss zum Dreikönigstag –


Jedes Jahr hatte ich es mir vorgenommen: Zum Dreikönigstag eine Galette des Rois aka Französischer Dreikönigskuchen zu backen. Nun ist es mir endlich gelungen, und ich freue mich, ihn mit euch zu teilen!

Weiterlesen...
Weihnachtliche Apfeltorte (10 von 8)

Weihnachtliche Apfeltorte

– Ein Genuss zur Weihnachtszeit –


In diesem Dezember nehme ich an der Challenge Foodblogger Adventskalender, mit insgesamt weiteren 23. Foodbloggerinnen und –bloggern teil. Mein Beitrag zu dieser Challenge ist eine Weihnachtliche Apfeltorte. Sie ist cremig und mit reichliche Apfelstückchen und weiteren Leckereien belegt.

Weiterlesen...

Winterwunder und Weihnachtszeit – Rezepte und Ideen für die schönste Jahreszeit

– Eierlikör, Petersilienwurzelsuppe und Cavallucci –
*Werbung – Rezension*


Die winterliche Weihnachtszeit bietet uns viele schöne Momente, die uns in besinnlicher Stimmung zusammenkommen lassen. Zum Beispiel heißen Kakao trinken und leckeres Weihnachtsgebäck genießen, während die erste Adventskerze brennt, oder Weihnachten mit der ganzen Familie verbringen. Als perfekter Begleiter für die gemütlichste Zeit des Jahres präsentiert der Verlag Callwey sein Buch Winterwunder und Weihnachtszeit. Dieses Buch bietet die köstlichsten Winterrezepte, die kreativsten Dekorationsideen und die schönsten Tipps und Anregungen für die Winter- und Weihnachtszeit. Es ist eine Inspirationsquelle für die kalten Wintertage bis zum Weihnachtsabend und darüber hinaus.

Weiterlesen...
Engadiner Nusstorte und Pizokel - Zu Gast im Engadin (13 von 13)

Engadiner Nusstorte und Pizokel

– Im Engadin zu Gast –
*Werbung/Rezension*


Wenn ihr Freunde der Schweizer Küche seid dann habe ich heute für euch ein ganz besonderes Schmankerl. Es geht in den Kanton Graubünden und zwar genauer ins Engadin. Dorthin entführt euch kulinarisch das Buch „Im Engadin zu Gast“ aus dem Verlag Callwey. Damit ihr einen kleinen Vorgeschmack von der Region bekommt habe ich die beiden dortigen Spezialitäten Engadiner Nusstorte und Pizokel gemacht. Ich denke mal die Engadiner Nusstorte ist besonders bei den Backfreunden bekannt. Ob jetzt aber viele von euch schon mal etwas von Pizokel gehört haben weiß ich nicht. Für mich war es auf jeden Fall das erste Mal. Also, kommt mit mir ins kulinarische Engadin.

Weiterlesen...
Saftiger Blaubeer-Gugelhupf (7 von 6)

Saftiger Blaubeer-Gugelhupf

– Tag des Gugelhupf –



Es wird heute wieder mal gegugelt was das Zeug hält, denn heute ist der TAG DES GUGELHUPFS und ich habe zu Ehren des Feiertages einen saftigen Blaubeer-Gugelhupf gebacken. Ein lockerer Teig, der durch die Blaubeeren eine besondere Saftigkeit bekommt, dekoriert mit Zuckerguss und weiteren kleinen Blaubeeren ist schon ein feiner Genuss. Mit mir gemeinsam feiern und gugelhupfen weitere 18 Bloggerinnen und Blogger den heutigen Tag.

Weiterlesen...
Boskop Apfelkuchen-Riegel mit Salted-Caramel (7 von 9)

Boskop Apfelkuchen-Riegel mit Salted-Karamel

– Ein Genuss zwischen Süße und Säure, mit einem Hauch Meersalz –



Heute möchte ich euch in die verlockende Welt der Apfelkuchen-Riegel mit Salted-Karamel entführen. Diese Leckerei ist ein wahrer Genuss mit drei Geschmacksnoten, die in der Kombination einfach nur fantastisch schmecken und auf jeden Kuchenteller, jede Kaffeetafel oder mit ins Büro gehören.

Weiterlesen...
Zwetschgen-Crumble-Cheesecake vom Blech (1 von 1) (7)

Zwetschgen-Crumble-Cheesecake vom Blech

Ein herrlicher Herbst-Kuchen mit dem Zauber von Plunderteig


Auf geht’s zu einem neuen süßen Abenteuer aus meiner Backstube! Herbstzeit ist bekanntlich Erntezeit, und die köstlichen Zwetschgen sind natürlich mit von der Partie. Liebt ihr auch diese Kombination von Cheesecake, Zwetschgen und Streusel aka Crumble? Dann seid ihr bei mir heute richtig. Denn mit den letzten Zwetschgen, die ich auf dem Wochenmarkt in Münster ergattern konnte, präsentiere ich euch heute ein besonders schmackhaftes Rezept: Zwetschgen-Crumble-Cheesecake vom Blech, und das mit einem tollen Plunderteigboden. Wenn das dann noch die schnelle Nummer vom Blech ist dann bin oberglücklich und genieße anschließend den Cake in aller Ruhe, manchmal auch schon lauwarm.

Weiterlesen...