Schlagwortarchiv für: Fisch

Pot Beef Stew - das Rezept (1 von 1) (3)

Pot Beef Stew – das Rezept

– Ein herzhafter Rindfleischeintopf –


Hallo ihr Lieben! Draußen ist kalt und ungemütlich. Was gibt es da besseres als sich in der kalten Jahreszeit mit der Familie gemütlich um einem leckeren, herzhaften Eintopf zu versammeln, der nicht nur den Bauch wärmt, sondern auch die Seele umarmt. Ich habe einen köstlichen Pot Beef Stew gemacht und werde euch auch das Rezept dazu verraten. Wie der Name schon sagt wird alles in einem Pot aka Topf geschmort, mit butterzartem Beef aka Rindfleisch, und wenn alles fertig ist habt ist es ein Stew aka Eintopf. Also mein Pot Beef Stew ist übersetzt nichts anderes als ein herzhafter Rindfleischeintopf.

Weiterlesen...
Rezept für Fish 'n' Chips mit Chili-Aioli (1 von 11)

Rezept für Fish `n´ Chips mit Chili-Aioli

– Leckeres britisches Streetfood –


Eine leckere Portion Fish `n´ Chips und dazu ein leckeres Craft Beer ist, wie ich finde, ein toller Start in den Abend. Man kann das natürlich auch schon zum Lunch zu sich nehmen. Wie dem auch sei habe ich heute für euch ein Rezept für Fish `n´ Chips mit Chili-Aioli. Dieses Gericht esse ich immer sehr gerne wenn ich in London unterwegs bin. Um jetzt nicht immer eine Sauce Tartare dazu zu servieren habe ich mal eine Chili-Aioli dazu gemacht, was lecker schmeckt. Im Rahmen einer Rezension habe ich hier auch schon mal ein Rezept mit Erbsenpüree veröffentlicht, das ich euch am Ende verlinke.

Weiterlesen...
Seezungenfilets und Thunfischtatar (8)

FISCHVERLIEBT – Seezungenfilets und Thunfischtatar

– Eine große Leidenschaft mit genussvollen Rezepten –
*Werbung – Rezension*


Wenn ihr echte Fischliebhaber seid dann habe ich heute für euch etwas ganz besonderes. Eine Rezension des neuen Buches Fischverliebt von Hella Witte, das im Callwey Verlag erschienen ist. Im Rahmen meiner Rezension habe ich zwei Rezepte für Seezungenfilets und Thunfischtatar ausprobiert. Die zarten Seezungenfilets sind ein echter Genuss und bei einem guten Thunfischtatar werde ich sowieso schwach. Beide Rezepte gibt es zwei Abschnitte weiter. Dort werde ich sie euch im Folgenden kurz vorstellen, ebenso die Autorin und ihr Buch.

Weiterlesen...
Spargel -Hausfrauenart- Rezept-4

Spargel Hausfrauenart Rezept

– Besonders lecker mit Filets von der Goldbrasse –


Matjes „Hausfrauenart“ mit Pellkartöffelkes, roten Zwiebeln und der oberleckeren Hausfrauensauce kennt man zur Genüge. Ich habe jetzt mal Spargel „Hausfrauenart“ gemacht und dazu gab es Filets von der Goldbrasse. Für das Rezept habe ich den Spargel ganz normal gegart und die Sauce nach Hausfrauenart ein klein wenig gegenüber dem „Original“ abgeändert. Im Folgenden verrate ich mehr darüber.

Weiterlesen...
Rezept für Kartoffelsalat mit Matjes -5

Rezept für Kartoffelsalat mit Matjes

– Verfeinert mit grünem Spargel, Apfel und Radieschen –


Auf geht’s in die Matjeszeit! Dieses Mal habe ich feine, zarte Matjesfilets in einem Rezept für Kartoffelsalat mit Matjes verarbeitet. Da treffen zwei Sachen aufeinander die ich sehr gerne mag. Zum einen der all-time favorite Kartoffelsalat und zum anderen kleine Stücke vom Matjes und einer Sauce die etwas an die allgemein bekannte und beliebte „Hausfrauensauce“ erinnert. Verfeinert habe ich das Ganze dann noch mit grünem Spargel, dünnen Apfelscheibchen und Radieschen. Ein leckerer Genuss besonders jetzt bei dem warmen Sommerwetter.

Weiterlesen...
Genusstour in der Bretagne, entlang der bretonischen Küste (1 von 2)

Genusstour in die Bretagne, entlang der bretonischen Küste

– Unterwegs mit FrischeParadies zu den Quellen von QSFP-Fisch und Meeresfrüchten –

*Werbung*


Es ist schon lange mein Wunsch gewesen in die Bretagne zu fahren und jetzt ist sie wahr geworden, auf Einladung von Frischeparadies und Gourmet Connection zu einer Genusstour in die Bretagne, entlang der bretonischen Küste. Diese sehr genussvolle Reise war sehr interessant und beeindruckend. Folgt mir auf den nächsten Seiten einfach, am besten mit einem leckeren bretonischen Cidre, denn es braucht etwas Zeit

Weiterlesen...
Seeteufelfilet a la Saltimbocca (4 von 5)

Seeteufelfilet à la Saltimbocca mit Brotsalat

– Da werden Urlaubserinnerungen an Italien wach –


Habt ihr schon euren Sommerurlaub gebucht? Das ist ja jedes Jahr immer wieder eine spannenden Frage in den Familien, wo man denn seinen Urlaub verbringen möchte. Ich fahre sehr gerne nach Italien und lasse mich immer von der dortigen Küche verwöhnen und inspirieren. Gerade wenn ich an den Küstenregionen bin esse ich recht häufig feine Seeteufelfilet à la Saltimbocca mit Brotsalat, der in Italien ja auch Panzanella genannt wird.

Weiterlesen...
Fischbrötchen mit Rührei 3

Frisches Fischbrötchen mit Rührei

– Einfach nur herzhaft reinbeißen –


Bald geht es wieder los, zumindest für ein paar Tage auf meine Lieblingsinsel Norderney. Um mich schon mal genussvoll darauf einzustimmen habe ich mir ein frisches Fischbrötchen mit Rührei, Räucherfisch und Krabben gemacht, so wie ich es sehr gerne esse. Da ist jeder Bissen echt ein Genuss.

Weiterlesen...



Selbstgemachte Rote Bete Knödel

– Ein knödeliger Genuss mit Ora King Lachs –




Ich habe heute zwei leckere Sachen, die ich sehr gerne mag, zusammen gebracht. Zum einen fluffige selbstgemachte Rote Bete Knödel und dazu gibt es, das für mich Lachsfilet vom Ora King. Das ist für der am leckersten schmeckende Lachs. Dazu darf natürlich ein gutes selbstgemachtes Sößchen nicht fehlen und da habe ich auf eine altbewährte Meerrettichsauce zurückgegriffen.

Weiterlesen...
Lachstatar im Gurkenfond (1 von 1) (5)

Vorspeise – Lachstatar mit Gurkenfond

– Kleine, aber fein mit Wasabicreme –


Vor einiger Zeit war ich auf der Nordseeinsel Norderney und habe dort natürlich, wie sollte es auch anders gewesen sein, sehr gut gegessen. Unter anderem habe ich dort als Vorspeise ein kleines Lachstatar mit Gurkenfond und Wasabicreme gegessen und es war mächtig lecker. Ich finde ja das Lachs und Wasabi einfach hervorragend zusammenpassen.

Weiterlesen...