Schlagwortarchiv für: Beeren

Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen mit Vanillepudding

Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen mit Vanillepudding

– Ein feiner Genuss zum Wochenende –


Es ist momentan Erdbeer- und Rhabarbersaison gleichzeitig und das muss man doch ausnutzen. Daher habe ich einen leckeren Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen mit Vanillepudding gebacken, den ich meiner Mutter zu ihrem 94. Geburtstag mitbringen werde. Da wird sie sich bestimmt sehr drüber freuen, denn sie mag Erdbeeren, Rhabarber, Vanillepudding und dann noch Streusel. Mehr an Genuss geht nicht, oder?

Oder vielleicht doch mit meinem beliebten französischen Gâteau Breton mit Rhabarber.

Weiterlesen...
Ricotta Cheesecake mit Erdbeeren

Ricotta Cheesecake mit Erdbeeren

Beerenliebe – So schmeckt der Sommer
*Leckeres für jeden Tag*


Ein leichter Ricotta Cheesecake mit Erdbeeren ist ein sehr leckerer Genuss und für mich ein „must have“ in der Erdbeerzeit. Mit diesem leckeren Cheesecake, der unter anderem mit Ricotta gemacht wird, nehme ich an der Foodblogger-Party „Leckeres für jeden Tag   Beerenliebe – So schmeckt der Sommer“ teil. Zu dieser Jahreszeit fiel mir die Wahl bei den Beeren nicht allzu schwer, da die Erdbeeren gerade Saison haben und man damit leckerste Sachen machen kann, zum Beispiel  frische Waffeln mit Erdbeeren.

Weiterlesen...
Erdbeer-Cheesecake Törtchen im Filoteig

Erdbeer-Cheesecake Törtchen im Filoteig

– Ein leckerer Genuss zum Picknick –
„Leckeres für jeden Tag“



Hallo Freunde des Picknicks! Es ist draußen endlich wieder wärmer und man kann seine Freizeitaktivitäten vermehrt nach draußen verlegen. Zum Beispiel mit dem Fahrrad endlich wieder eine schöne Radtour machen. Bei diesen Radtouren plane ich unterwegs immer gerne ein Picknick ein. So habe ich für meine Picknicktour am Wochenende leckere Erdbeer-Cheesecake Törtchen im Filoteig gebacken. Denn jetzt schmecken die Erdbeeren schon sehr lecker und in der Verbindung mit Cheesecake umgeben von knusprigem Filoteig machen diese Törtchen zum Genuss. Vor den süßen Leckereien gibt es immer etwas Herzhaftes wie meine herzhaften Zucchini Donuts aus dem Ofen, die ich dann gerne mit einer Joghurtcreme serviere.

Weiterlesen...
Saftiger Blaubeer-Gugelhupf (7 von 6)

Saftiger Blaubeer-Gugelhupf

– Tag des Gugelhupf –



Es wird heute wieder mal gegugelt was das Zeug hält, denn heute ist der TAG DES GUGELHUPFS und ich habe zu Ehren des Feiertages einen saftigen Blaubeer-Gugelhupf gebacken. Ein lockerer Teig, der durch die Blaubeeren eine besondere Saftigkeit bekommt, dekoriert mit Zuckerguss und weiteren kleinen Blaubeeren ist schon ein feiner Genuss. Mit mir gemeinsam feiern und gugelhupfen weitere 18 Bloggerinnen und Blogger den heutigen Tag.

Weiterlesen...
Erdbeerkompott mit Zabaione al Moscato (10)

Erdbeerkompott mit Zabaione al Moscato

– Ein leckeres Kompott mit einer cremigen Zabaione –
*Werbung*


Na, ein Erdbeer-Rezept geht doch noch, oder? Ich war auf dem Wochenmarkt einkaufen und da lachten mich an vielen Ständen noch schälchenweise rotleuchtende Erdbeeren an. Da konnte ich natürlich nicht widerstehen und habe mir welche gekauft. Zu Hause angekommen habe ich dann ein leckeres Erdbeerkompott mit Zabaione al Moscato daraus gemacht. Wie ich das Erdbeerkompott gemacht habe, was eine Zabaione ist und was der Moscato darin zu suchen hat, erzähle ich euch im Folgenden.

Weiterlesen...
Cheesecake Bars mit Johannisbeeren und Plunderteig (1 von 1) (7)

Cheesecake Bars mit Johannisbeeren und Plunderteig

– Tag des Käsekuchen 2023 –



Ich habe zum heutigen „Tag des Käsekuchens“ ein paar leckere Cheesecake Bars mit Johannisbeeren und Plunderteig gemacht. Diese kleinen Cheesecake Bars sind schnell gemacht und schmecken mit den Johannisbeeren darin auch noch lecker erfrischend. Gedeckelt wird das Ganze dann von einem Plunderteig, bzw. die Cheesecakemasse befindet sich zwischen zwei Plunderteigen.

Weiterlesen...
Schokoladenpudding mit Johannisbeeren selbst gemacht (8 von 9)

Schokoladenpudding mit Johannisbeeren selbst gemacht

– Koch mein Rezept –

Okay, ich gebe es ja zu! Ich bin schon ein süßer Zahn und esse sehr gerne Kuchen und Desserts, besonders wenn da Schokolade und/oder Marzipan drin ist. In der neuesten Runde der Challenge „Koch mein Rezept“ habe ich mir einen Schokoladenpudding mit Johannisbeeren ausgesucht, denn selbst gemacht schmeckt der doch am besten. Wie es dazu kam, dass ich dieses Rezept ausgewählt habe und warum, das erfahrt ihr in den folgenden Abschnitten.

Blogger Aktion

Schokoladenpudding mit Johannisbeeren selbst gemacht (1 von 9)

Bei Pudding kennt fast jeder nur die cremige Variante, entweder selbst gemacht, oder halt aus der Tüte. Aber die wenigsten kennen wahrscheinlich den Ursprung, die „gebackene“ Variante. Daher hat mich dieses Rezept von Petra sofort angesprochen und natürlich weil ich Schokoladenpudding liebe.

Ich habe allerdings beim eingesetzten Obst, aus dem Originalrezept, eine Veränderung vorgenommen. Da wir uns momentan noch in der Beerenzeit befinden habe ich anstelle der Orangen die roten Johannisbeeren ausgewählt. Eine kleine Orangennote habe ich aber dennoch in den Schokoladenpudding  durch Zugabe von leckerem Orangenlikör aus Mallorca mit eingebaut.

Schokoladenpudding mit Johannisbeeren selbst gemacht

Bei dem Wort Schokoladenpudding schmelze ich ja schon fast dahin. Geht euch das genauso? Da werden Kindheitserinnerungen wach. Aber auch heute noch esse ich Schokoladenpudding sehr, sehr gerne. Man kann den Pudding ja in einer eher cremigen Variante machen, oder ihn eben wie früher backen, denn selbst gemacht schmeckt es doch am besten..

Als Kind/Jugendlicher kannte ich immer nur die cremige Varianten bis ich

Weiterlesen...
Grönländer Kaffemik (11 von 11)

Grönländer Kaffemik – Die Kulinarische Weltreise

– Mit Grönländer Kaffee & Rührkuchen mit Blaubeeren –



Eigentlich sollte die Kulinarische Weltreise in diesem Monat nach Grönland gehen, was ich bei diesen heißen Temperaturen die wir momentan zu Hause haben prima gefunden habe. Dafür hatte ich mir bereits das Thema Grönländer Kaffeemik ausgesucht und auch schon etwas dafür gemacht.

Weiterlesen...
Banana Puddingcreme Cake (3)

Banana Puddingcreme Cake mit Erdbeeren

– Ein absolutes Summer-Dreamteam –


Ich will mal wieder nach New York ….. Geht momentan leider aus Zeitgründen nicht. Dafür ging schon, bis letzte Woche ein Familienurlaub nach Chicago, einer meiner „Favorite cities“ in den USA. Dort war ich einmal, nee zweimal zum Kaffee trinken in der Filiale der berühmten MAGNOLIA BAKERY. Dieser Besuch hat mich dazu inspiriert, zu Hause wieder angekommen, einen Banana Puddingcreme Cake mit Erdbeeren zu machen. Wieso, warum und weswegen ich diesen Kuchen gemacht habe, dass lest ihr in den nächsten Abschnitten.

Weiterlesen...
Stippmilch-Tarte mit Erdbeeren (12 von 11)

Stippmilch in einer Stippmilchtarte mit Erdbeeren

– Ein sommerlich, beeriger Genuss –


Wie hieß es früher in meiner Jugend so schön „Milch macht müde Männer munter ….“ Nun bin ich zwar nicht müde, aber ein großer Milchtrinker bin ich schon. Wisst ihr eigentlich, dass man Milch und Milchprodukte in den verschiedensten Süßspeisen und auch in deftigen Gerichten ganz prima verarbeiten kann? So zum Beispiel eine leckere und erfrischende Stippmilch. Als erfahrener Milchtrinker habe ich euch jetzt zur Sommerzeit eine leckere und leicht cremige Stippmilch-Tarte mit Erdbeeren gebacken.

Weiterlesen...