Schlagwortarchiv für: Kuchen

Feine Rhabarber-Tarte mit Mandelcreme

Feine Rhabarber-Tarte mit Mandelcreme

– Ein genussvoller Abschied von der Rhabarberzeit –


Bald ist sie vorbei, die Rhabarberzeit. Genauer gesagt endet sie, gemeinsam mit der Spargelzeit am 24. Juni, dem Johannistag. Daher gibt es bei mir heute, quasi zum Abschluss, eine feine Rhabarber-Tarte mit Mandelcreme. Da trifft ein knuspriger Tarte-Boden auf eine cremige Mandelcreme, die übrigens auch als Crème Frangipane“ bekannt ist. Als Belag gibt es Rhabarber, der rautenförmig geschnitten und nach einem bestimmten Muster gelegt worden ist. Man kann natürlich auch ohne Muster die Tarte backen, ähnlich wie ich es bei meiner Rhabarber-Wähe mit Guss gemacht habe.

Weiterlesen...
Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen mit Vanillepudding

Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen mit Vanillepudding

– Ein feiner Genuss zum Wochenende –


Es ist momentan Erdbeer- und Rhabarbersaison gleichzeitig und das muss man doch ausnutzen. Daher habe ich einen leckeren Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen mit Vanillepudding gebacken, den ich meiner Mutter zu ihrem 94. Geburtstag mitbringen werde. Da wird sie sich bestimmt sehr drüber freuen, denn sie mag Erdbeeren, Rhabarber, Vanillepudding und dann noch Streusel. Mehr an Genuss geht nicht, oder?

Oder vielleicht doch mit meinem beliebten französischen Gâteau Breton mit Rhabarber.

Weiterlesen...
Ricotta Cheesecake mit Erdbeeren

Ricotta Cheesecake mit Erdbeeren

Beerenliebe – So schmeckt der Sommer
*Leckeres für jeden Tag*


Ein leichter Ricotta Cheesecake mit Erdbeeren ist ein sehr leckerer Genuss und für mich ein „must have“ in der Erdbeerzeit. Mit diesem leckeren Cheesecake, der unter anderem mit Ricotta gemacht wird, nehme ich an der Foodblogger-Party „Leckeres für jeden Tag   Beerenliebe – So schmeckt der Sommer“ teil. Zu dieser Jahreszeit fiel mir die Wahl bei den Beeren nicht allzu schwer, da die Erdbeeren gerade Saison haben und man damit leckerste Sachen machen kann, zum Beispiel  frische Waffeln mit Erdbeeren.

Weiterlesen...
Käse Sahne Torte mit Rhabarbercreme Rezept

Käse Sahne Torte mit Rhabarbercreme Rezept

– Ein Klassiker aus Uropas Rezeptbuch mit Biskuitboden –


Ich habe ein altes Familienrezept von meinem Uropa heraus gekramt, denn das ist diese Käse Sahne Torte in der Tat. Es gab sie bei uns zu Hause nicht nur zu Geburtstagen, sondern auch immer mal wieder an diversen Sonntagen stand sie auf der Kaffeetafel. Mich hat dabei immer dieser fluffige Biskuitboden mit der Käsesahnecreme begeistert, denn wenn man mit der Gabel so langsam durch das Kuchenstück ging, konnte man die Sahnecreme regelrecht „knistern“ hören. Aber wie so oft habe ich diese Torte ein ganz klein wenig abgewandelt, passend zur Rhabarberzeit gibt es jetzt Käse Sahne Torte mit Rhabarbercreme als Rezept. Na, das ist doch was, oder? Man kann jetzt natürlich auch sehr lecker Rhabarber mit Erdbeeren in einem Kuchen kombinieren, zum Beispiel als kleine Käsekuchen-Törtchen im Filoteig mit Erdbeeren und Rhabarber.

Weiterlesen...
Erdbeer-Cheesecake Törtchen im Filoteig

Erdbeer-Cheesecake Törtchen im Filoteig

– Ein leckerer Genuss zum Picknick –
„Leckeres für jeden Tag“



Hallo Freunde des Picknicks! Es ist draußen endlich wieder wärmer und man kann seine Freizeitaktivitäten vermehrt nach draußen verlegen. Zum Beispiel mit dem Fahrrad endlich wieder eine schöne Radtour machen. Bei diesen Radtouren plane ich unterwegs immer gerne ein Picknick ein. So habe ich für meine Picknicktour am Wochenende leckere Erdbeer-Cheesecake Törtchen im Filoteig gebacken. Denn jetzt schmecken die Erdbeeren schon sehr lecker und in der Verbindung mit Cheesecake umgeben von knusprigem Filoteig machen diese Törtchen zum Genuss. Vor den süßen Leckereien gibt es immer etwas Herzhaftes wie meine herzhaften Zucchini Donuts aus dem Ofen, die ich dann gerne mit einer Joghurtcreme serviere.

Weiterlesen...
Rezept für Rhabarberwähe mit Guss

Rezept für Rhabarberwähe mit Guss

– Für die leckeren Momente in der Rhabarberzeit –


Mein leckeres Rezept für Rhabarberwähe mit Guss passt jetzt perfekt in die Jahreszeit und schmeckt prima zur Kaffeepause am Nachmittag oder auch als köstliches Dessert nach einem leckeren Hauptgericht, so als süßer Abschluss. Gerade jetzt in der Rhabarberzeit genieße ich besonders gerne süße Leckereien mit Rhabarber. So ist meine Käsesahnetorte mit Biskuitboden und Rhabarbercreme, ein fruchtig-süß-säuerlicher Genuss und ein echter Klassiker aus Uropas Rezeptbuch.

Weiterlesen...
Rezept für Lemberger Käsekuchen aka Lvivsky Syrnyk (4 von 8)

Rezept für Lemberger Käsekuchen aka Lvivsky Syrnyk

– Die kulinarische Weltreise –


Auf geht’s mit der „Kulinarischen Weltreise“ in die Ukraine. Wir sind, das sind die Teilnehmer dieser „Weltreise“ und ich, auf der Suche nach den leckersten Rezepten von dort. Ich habe für diese Reise auf ein traditionelles Familienrezept meiner Schwiegermutter, die ursprünglich aus Lemberg aka Lviv kommt, zurückgegriffen. Ich habe für euch ein Rezept für Lemberger Käsekuchen aka Lvivsky Syrnyk. Dieser Käsekuchen ist sehr traditionell und das Rezept sehr einfach nach zu backen. Neben diesem süßen Rezept habe ich auch noch ein ganz besonders leckeres Rezept für einen köstlichen Borschtsch.

Weiterlesen...
Leckere Rezepte für Madeleines (7 von 12)

Leckere Rezepte für Madeleines

– In Hell und Dunkel mit Schokiglasur –
„Koch mein Rezept“



Es ist mal wieder Challenge-Time. Heute geht es in die nächste Runde von „Koch mein Rezept“ und mir ist die liebe Simone vom Blog „Zimtkringels“ zugelost worden. Aus ihren zahlreichen Rezepten habe ich mir zwei leckere Rezepte für Madeleines Gebäck herausgesucht, weil ich dieses leckere französische Gebäck so gerne mag, aber noch nie Madeleines selbst gebacken habe. Warum ausgerechnet zwei Rezepte erfahrt ihr etwas weiter unten.

Weiterlesen...
Plesniak, ein traditioneller Kuchen aus Polen (6 von 3)

Plesniak, ein traditioneller Kuchen aus Polen

– Das ist Stück für Stück Genuss –


Dobry dzień! Heute präsentiere ich euch mein neuestes Rezept für den köstlichen Plesniak. Der Plesniak ist – wie auch der Mazurek –  ein traditioneller Kuchen aus Polen. Das Rezept dafür stammt aus der Familie meiner polnischen Ehefrau. Wenn ihr nach dem perfekten Rezept für diesen traditionellen, köstlichen Kuchen sucht, seid ihr bei mir genau richtig. Mit einer bewährten Mischung aus sieben verschiedenen Zutaten für den Belag und etwas Geschick werdet ihr jeden Bissen genießen können. Im Folgenden werde ich euch dann erklären, was ein Plesniak-Kuchen ist und etwas über die polnische Tradition dahinter erzählen.

Weiterlesen...
Coca mallorquina dulce auf Teller(6 von 8

Coca mallorquina dulce

– Mit einer Masse á la San Sebastian Cheesecake gefüllt –


¡Hola Mallorca! Oder genauer gesagt, ¡Hola Palma de Mallorca! Denn heute entführt mich meine Erinnerung in eine Pastisseria auf Mallorca, wo ich einen köstlichen Kuchen, oder genauer gesagt eine Coca mallorquina dulce genossen habe. Dulce bedeutet süß, und diese Coca ist nicht nur süß, sondern auch äußerst gehaltvoll. Als Coca, nicht zu verwechseln mit „Cola“, wird sie auf Mallorca angeboten und hat mich derart begeistert, dass ich bei meinem nächsten Besuch versuchen werde dem wahren Rezept auf die Spur zu kommen. Im Internet konnte ich leider nichts Brauchbares finden, was mich an diesen unvergleichlichen Geschmack erinnerte.

Weiterlesen...