Eilles Kaffee No 1873 (3 von 1)

Hallo Ihr Lieben!

Gibt es etwas Schöneres am Morgen, oder auch mal zwischendurch, als sich mit einer guten Tasse Kaffee zu entspannen. Man öffnet die Tüte mit den frisch gerösteten Bohnen und wird sofort von diesem herrlichen Duft betört. Der Kaffee wird frisch gemahlen, kommt in den Filter, heißes Wasser drüber und die Aromen von frisch gebrühtem Kaffee ziehen durch das ganze Haus. Ich setze mich dann. Diese kleine Auszeit habe ich mir mit einer Tasse EILLES KAFFEE No 1873, aus deren neuer Produktrange gegönnt. Dazu habe ich ein paar selbst gebackene Coffee-Brownie-Sandwiches vernascht.

Weiterlesen...
Orangen-Cheesecake (11 von 11)

Hallo Ihr Lieben!

Nach Weihnachten hat man meistens noch ein paar Plätzchen zu Hause, die übrig geblieben sind. So war es in diesem Jahr auch bei mir. Ich hatte von meinen Eltern zu Weihnachten eine große Dose mit leckeren Elisen-Lebkuchen bekommen. Ein paar hatte ich schon genossen, aber drei Stück sind noch übrig geblieben und standen in der Dose so rum. Vor ein paar Tagen habe ich auch meine erste Lieferung mit Orangen aus dem Crowd Farming Projekt erhalten und da kam mir sofort eine Idee wie ich meine Lebkuchen verwenden könnte. Ich habe einen „Quasi-No-Bake“ Orangen-Cheesecake auf einem Lebkuchen-Mandelboden gemacht. Hört sich das nicht lecker an?

 

 

Weiterlesen...
Jahresrückblick 2019

Hallo Ihr Lieben!

Das Jahr ist rum und ich habe manchmal echt den Eindruck es wird jedes Jahr schneller. Aber in diesem Jahr wird es ja, durch das Schaltjahr, einen Tag mehr geben. Nicht nur zwei Jahrzehnte dieses Jahrtausends sind rum, wir sind seit Donnerstag 0.00 Uhr auch ins dritte Jahrzehnt reingerutscht. Aber jetzt nehmt euch erst mal ein wenig Zeit für meinen Jahresrückblick 2019. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

 

Weiterlesen...
Sablé Kekse (13 von 13)

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich etwas für alle Freunde der feinen Patisserie. Ich habe das im LV Buch Verlag erschienene Buch „Patisserie“ aus der renommierten Konditorschule „Le Cordon Bleu“ zur Rezension erhalten. Ein echtes Genusskunstwerk aus dem ich drei Rezepte ausprobiert habe. Im Rahmen eines Gewinnspiels könnt ihr ein Exemplar des Buches gewinnen. Die Rezepte findet ihr im Text als Foto und alles zum Gewinnspiel ganz am Ende des Posts.

 

Weiterlesen...
Erdbeer-Brownie-Rounds (6 von 7)

Hallo Ihr Lieben!

So langsam geht auch die Erdbeerzeit zu Ende und ich habe mir zum Schluss noch einmal etwas Leckeres ausgedacht. Habt ihr auch Lust auf Erdbeer-Brownie-Rounds? Damit das Ganze noch eine besondere Note erhält habe ich die Erdbeeren etwas mit selbstgemachtem Holunderblütensirup verfeinert. Das Rezept findet ihr wie immer am Ende meines Posts. 

Weiterlesen...
Mignon-Torte1 (7 von 13)

Hallo Ihr Lieben!

Das ist schon eine große Ehre für mich gewesen als mich Lisa Nieschlag fragte ob ich gerne bei ihrem neuen Blog LIZ & FRIENDs als Gast mitmachen möchte. Das ich jetzt auch noch der Premierengast bin ehrt mich natürlich noch mehr. Also liebe Lisa ich stoße dann mal auf deine Premiere an und wünsche dir alles Gute und ganz ganz viel Erfolg mit deinem neuen Blog und lieben Dank das ich mit dabei sein darf. So viel erst einmal vorab. Aber es gab ja auch eine Challenge mit Lisa und dabei ging es um eine Mignon-Torte.

Weiterlesen...
Pavlova Cheesecake mit Beeren (8 von 8)

Hallo Ihr Lieben!

Heute ist einer der schönsten Kuchentage im Jahr, denn es geht um den Käsekuchen. Genauer gesagt ist heute der „Tag des Käsekuchens“ und das muss ordentlich abgefeiert werden. Als die liebe Tina vom Blog Lecker&Co mich und viele andere BloggerInnen zu diesem Event eingeladen hat war ich natürlich sofort mit dabei. Auch wenn heutzutage immer häufiger Cheesecake  gesagt wird, so ist doch der Ursprung der gute, immer junge Käsekuchen so wie viele ihn von der Oma oder der Mutter her kennen. Ich feiere den Tag natürlich nicht alleine, es haben sich 25 BloggerInnen zusammen getan diesen Tag ehrenvoll mit vielen leckeren, abwechslungsreiche Rezepten zu begehen. Mein Beitrag für den heutigen Feiertag ist ein Pavlova-Cheesecake mit Beeren.

Weiterlesen...
Aprikosen-Vanille-Tarte 4

Hallo Ihr Lieben!

In der Aprikosenzeit, in der wir uns ja momentan auch befinden, gibt es nichts Schöneres als diverse Leckereien mit Aprikosen zu machen. Neben Aprikosenmarmelade fällt mir da sofort eine leckere Tarte ein. Also habe ich mal auf die Schnelle eine leckere Aprikosen-Vanille-Tarte gemacht.

Weiterlesen...
Erdbeer-Rhabarber-Auflauf (6 von 1)

Hallo Ihr Lieben!
Wir waren früher ein sechsköpfiger Haushalt, denn ich habe noch drei Geschwister. Wenn meine Mutter da Vanillesauce gemacht hat kam immer mindestens ein Liter davon auf den Tisch. Das war auch nötig denn mein Vater ist in Sachen Vanillesauce „Großverbraucher“. Auch hieß sie wg. ihrer Beliebtheit nicht Vanille-, sondern Familiensauce. Aber darauf wollte ich jetzt gar nicht hinaus. Denn heute gibt es einen fruchtigen Auflauf, genauer gesagt einen Erdbeer-Rhabarber-Auflauf.

Weiterlesen...
Käsekuchen-Törtchen (3)

Hallo Ihr Lieben!

Wenn die Rhabarber- und die Erdbeerzeit zusammentreffen mache ich gerne einen Mischmasch aus beiden Sorten. Meine Mutter hat daraus früher immer ein leckeres Dessert damit gemacht und dazu gab es immer eine selbstgemachten Vanillesoße. Das schmeckte schon sehr, sehr lecker. In Anlehnung an dieses Dessert mache ich heute kleine Käsekuchen-Törtchen im Filoteig. In die Käsekuchenfüllung habe ich die Erdbeer-Rhabarbermischung eingerührt.

Weiterlesen...