Beiträge

Hallo Ihr Lieben!

Endlich mal wieder ein kurioser Feiertag und zwar der „Tag des deutschen Butterbrotes“. Brot ist eines meiner liebsten Grundnahrungsmittel und am besten natürlich selbst gebackenes, denn da weiß ich was drin ist. Für den heutigen Feiertag gibt es wieder eine ganz tolle Blogparade von 12 BloggerInnen mit vielen leckeren Rezepten. Ich habe für heute ein Birnen-Speckbrot mit Gorgonzolacreme und Trauben-Chutney gemacht.

Weiterlesen...
Pastrami-Burger (2)

Hallo Ihr Lieben!

Nach einem kleinen Austausch über Facebook mit der lieben Tina von @Lecker & Co über Hot Dogs und Blaubeeren kam mir anschließend ganz schnell diese Idee, für einen Burger zum NATIONAL BURGER DAY, der ja heute gefeiert wird. Nach gut fünf Minuten hatte ich dann meine Beitragsidee zu diesem „Feiertag“ fertig. Heute präsentiere ich euch die Premiere des Pastrami-Burger mit spicy Blaubeer-Chutney, Champignons, Käsesauce und BBQ-Fries. Allerdings bin ich nicht der Einzigste der diesen Tag feiert. Mit mir feiern noch 10 weitere BloggerInnen der Gruppe International Food Day mit. Wer was gemacht hat erfahrt ihr am Ende des Posts, ebenso mein Rezept.

Weiterlesen...
Rhabarber-Tomaten-Chutney (1 von 3)

Hallo Ihr Lieben!

Herrlich diese Rhabarberzeit. Ach was sag ich, Rhabarber-, Spargel- und Erdbeerzeit. Alles leckere Produkte mit denen wir zur Zeit unseren Gaumen erfreuen können. Ebenso kann man diese drei Leckereien gut in Gerichten kombinieren oder gemeinsam zu einem anderen Produkt verarbeiten. So habe ich es jetzt gemacht. Allerdings habe ich jetzt nicht, wie ich es aus meiner Kindheit kenne, Rhabarber mit Erdbeeren kombiniert, sondern dieses mal mit Cherry-Tomaten. Dabei heraus gekommen ist ein leckeres Rhabarber-Tomaten-Chutney. Es geht ratzfatz und schmeckt sehr lecker. Das Rezept gibt es, wie immer, am Ende des Posts.

Weiterlesen...
blaubeeren-2

Hallo ihr Lieben! 

Mögt ihr auch so gerne Käse wie ich? Ich liebe es ja Käse zu essen, dazu ein leckeres Chutney, oder einen fruchtigen Senf, etwas Baguette und ein gutes Glas Wein. Das hört sich ein wenig nach „Leben wie Gott in Frankreich“ an. Mag sein, aber wir haben im lebenswerten Münster einen tollen Markt mit super Käsehändlern und auch zwei hervorragende Bio-Käsereien. Zum einen ist es Birgits Hofkäserei, des weiteren die Hafenkäserei und auf dem Markt gehe ich am liebsten zum Käsespezialisten Kürten. So, jetzt kennt ihr schon mal meine bevorzugten Einkaufsquellen für Käse. Ich hatte mir die Tage einen gut gereiften Weichkäse besorgt und dazu gab es ein selbst gemachtes Blaubeer-Chutney.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Überall auf den Märkten sieht man sie schon liegen diese herrlichen, bunten Kürbisse. Am meisten sticht ja immer der Hokkaido-Kürbis mit seiner tollen orangen Farbe heraus. Und unter uns Hobbyköchen ….  er ist ja auch bis auf das Innere komplett zu verarbeiten und damit easy peasy für die Küchenarbeit geeignet. Und man kann ziemlich schnell daraus eine leckere Kürbis-Cremesuppe machen.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Das „3-Generationen-Projekt“ liegt gerade hinter mir. Schon habe ich ein weiteres kleines Projekt wo ich von jemandem ein leckeres Produkt bekommen habe um es mit zu nutzen. Nämlich leckeren Käse und dazu ein selbstgemachtes Pfirsich-Chutney.

Weiterlesen...