Sauercreme-Torte-2

Hallo Ihr Lieben!

Vor kurzem war ich bei meinen Eltern zu Besuch, natürlich passend zur Kaffeezeit mit leckerem Kuchen. Meine Mutter hatte nach einem Rezept, von meinem Urgroßvater Julius Rehbein, eine leckere Sauercreme-Torte gebacken. Die Freude darüber war bei mir natürlich groß, denn diese Torte war immer fester Bestandteil an meinen Geburtstagen. Daran habe ich mich bei dem Besuch gerne erinnert und gerne zugelangt. Das schöne war auch, dass meine Mutter sie schon zwei Tage zuvor gebacken hatte und sie somit gut durchziehen konnte.

Weiterlesen...
Himbeertorte-6

Hallo ihr Lieben!

Es naht so langsam das Ende meiner Aktion POTTKIEKER 2018, oder doch noch nicht? Was es noch gibt nach dem heutigen Rezept, bzw. was am heutigen Tag (3. März) während ihr das hier lest passiert erfahrt ihr am kommenden Mittwoch, den 7. März. Aber jetzt erst mal zu dem Leckerchen das von Lisa zubereitet wurde. Es gibt nach Oma´s altem Rezept die beste Himbeertorte.

Weiterlesen...
blaubeeren-2

Hallo ihr Lieben! 

Mögt ihr auch so gerne Käse wie ich? Ich liebe es ja Käse zu essen, dazu ein leckeres Chutney, oder einen fruchtigen Senf, etwas Baguette und ein gutes Glas Wein. Das hört sich ein wenig nach „Leben wie Gott in Frankreich“ an. Mag sein, aber wir haben im lebenswerten Münster einen tollen Markt mit super Käsehändlern und auch zwei hervorragende Bio-Käsereien. Zum einen ist es Birgits Hofkäserei, des weiteren die Hafenkäserei und auf dem Markt gehe ich am liebsten zum Käsespezialisten Kürten. So, jetzt kennt ihr schon mal meine bevorzugten Einkaufsquellen für Käse. Ich hatte mir die Tage einen gut gereiften Weichkäse besorgt und dazu gab es ein selbst gemachtes Blaubeer-Chutney.

Weiterlesen...
leckerer-sommergenuss-4

Hallo ihr Lieben!

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen und ich hoffe ihr habt alle einen sehr schönen und entspannten Urlaub verlebt. Ich habe während der Ferien so einiges gekocht und gebacken. Da noch nicht alles auf meinem Blog erschienen ist gibt es heute eine Zusammenfassung unter dem Motto dreimal Leckerer Sommergenuss.

Es sind drei leckere Rezepte die man als feine Vorspeise, als Imbiss für zwischendurch oder letzteres zur Kaffeezeit genießen kann. Als erstes gibt es zarte Lachstranchen vom Graved Lachs auf einem cremigen Kartoffelpüree und dazu ein Gurkenrelish. Bevor wir loslegen können möchte ich nur kurz etwas zum Kartoffelpüree sagen. Danach geht’s los, denn es gibt viel zu tun, packen wir es an ….

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben! 

Es ist schon eine Augenweide wenn man über den Markt geht. Überall lachen einen die verschiedensten Beerensorten an und man möchte so zugreifen. Das habe ich natürlich gemacht und mir Brombeeren und Himbeeren gekauft. Die habe ich genutzt für leckere Beeren-Clafoutis. Damit es auf dieser warmen Süßspeise einen kühlen Kick gibt habe ich noch cremiges Tonkabohnen-Eis dazu gemacht.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Momentan leben wir kulinarisch in einer sehr schönen Zeit, der Beerenzeit. Die Erdbeeren neigen sich dem Ende zu, Himbeeren gibt es auch nur noch vereinzelt dafür aber Johannisbeeren, Brombeeren und Blaubeeren. Und weil ich noch einmal etwas Leckeres mit allen Beerensorten backen wollte, habe ich mich für Beeren-Marzipan-Galettes entschieden. Einfach zu machen und ein Genuss beim Verzehren.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Besuch ist angesagt, aus dem Land der XXL-Portionen für Burger, Pancakes und Hot Dogs. Auch wenn Letzteres eine deutsche Erfindung aus Frankfurt a. Main sein soll. Die irgendwann über den Atlantik geschippert und dort berühmt wurde. Aber ich wollte mich jetzt gar nicht zu den heißen Hunden auslassen. Denn mein Besuch kam schon zum Morgenkaffee, zwar mit leichtem Jet-Lag-Blick aber in voller Vorfreude auf einen guten Kaffee und eine ordentliche Portion Pancakes-mi- Beeren. 

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

So langsam neigt sich die Erdbeerzeit leider dem Ende zu. Aber bevor es soweit ist, werde ich in den nächsten Tagen das Eine oder Andere noch damit anstellen. Ich finde die ersten Erdbeeren zu Anfang der Zeit meistens zu groß und noch wenig geschmackvoll. Dabei sind die Erdbeeren zu Ende der Zeit kleiner und aromatischer. Deswegen warte ich immer bis zum Schluss bevor ich davon Erdbeermarmelade koche. Aber auch die Erdbeertorten schmecken dann immer besser. So auch meine heutige Kreation eines Double Cheesecake mit Erdbeeren.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Das ich großer Beerenfan bin habt ihr ja bestimmt schon mitbekommen. Darum möchte ich mich heute mal nur der Blaubeere widmen und sie in einem leckeren Dessert verarbeiten. Ich habe mir eine Rezept für ein Blaubeer-Vanille-Parfait ausgedacht.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben! 

Da hat mich am Wochenende der leckere Rhababer und die Sonne angelacht und mir kam sofort die Idee, in Kombination mit Erdbeeren, eine Erdbeer-Rhabarber-Tarte zu zaubern. In meiner Kindheit gab es im Sommer häufiger Erdbeer-Rhabarber-Kompott und dazu leckere Vanillesauce. Die musste aber warm sein. Erst das Kompott in die Dessertschale und darauf langsam die Vanillesauce verteilen. Mmmhh, das war ein Geschmack den man nicht vergessen kann. Somit hatte ich dann auch die Grundlage für meine Tarte und dann nichts wie ab in die Küche.

Weiterlesen...