Doppelback-Brot I Frischkäse I Butter – DIY

doppelback-4

Hallo ihr Lieben! 

Habt ihr auch schon mal DIY in der Küche gemacht? Klar werdet ihr sagen, jedes Mal wenn gekocht und gebacken wird ist das Do-it-yourself. Ist ja auch so, aber … Ich meine jetzt so Sachen wie Butter oder Frischkäse selbst zu machen. In der Regel kauft man das ein und gut ist. Ich habe jetzt mal von Brot über bis zum Käse alles selbst gemacht. Dabei herausgekommen ist dann Doppelback-Brot I Frischkäse I Butter. Das war schon eine spannende Sache.

Weiterlesen...

Ziegenfrischkäse-Törtchen

ziegenfrischkäse-törtchen-5

Hallo Ihr Lieben!

wie sicherlich viele von Euch im Fernsehen gesehen haben war ich in dieser Woche einer der Teilnehmer bei der TV-Sendung „Das Perfekte Dinner – Wer ist der Profi? „

 

Credit: ITVSTUDIOS / VOX – Michael – „Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi?“

Ich hatte eine sehr genussvolle Woche mit sehr vielen Leckereien, netten Gesprächen und einer tollen Truppe (Linda, Beate, Jens, Arun). Lauter gute Köche und Genussmenschen. Das war etwas für mich. Neben den vielen kulinarischen Genüssen in dieser Woche ist mir ein Cheesecake vom lieben Jens sehr gut in Erinnerung geblieben. Obwohl wir schon alle satt waren, haben wir uns dennoch zu späterer Stunde noch einmal über den restlichen Cake hergemacht. Das letzte Stück habe ich dann noch mit ins Taxi genommen. Yummie …. Freundlicherweise hat mir Jens sofort das Rezept in die Hand gedrückt denn das wollte ich nachmachen, allerdings mit kleineren Abweichungen. Daraus geworden sind dann leckere cremige Ziegenfrischkäse-Törtchen.

Afternoon Teatime-mit-Scones, Creamcheese und Marmelade

Hallo Ihr Lieben!

Kennt Ihr auch noch diesen Spruch aus der Tee-Werbung  „ …, your Sir Winston-Tea“, wo der ältere Herr seinen Tee serviert bekommen hat. Ich habe das immer noch im Kopf wenn ich an Tee denke. Aber natürlich denke ich dann auch generell an die gemütliche Teatime-mit-Scones in Großbritannien.

Weiterlesen...

Brombeer-Cheesecake mit Ziegenfrischkäse

Hallo Ihr Lieben!

Die Sommerzeit bringt immer eine große Auswahl von verschiedenen, leckeren Beeren mit sich. Beginnend mit den Erdbeeren, dann Himbeeren etc. etc….. Eine meiner Lieblingsbeeren, jetzt im Spätsommer, sind die Brombeeren. Wobei es sich bei den Brombeeren streng genommen nicht um eine Beere handelt sondern um ein Rosengewächs. Wie es auch sei ich mag sie, diese saftigen, säuerlich-aromatischen dunklen Beeren. Man kann sie vielfältig in der Küche einsetzen, von Smoothie bis Kuchen ist alles möglich und ganz nebenbei sind sie wahre Vitaminbomben. Ich habe sie jetzt mal in einem Brombeer-Cheesecake verarbeitet.

Weiterlesen...

Ziegenfrischkäse-Törtchen mit Beeren

Hallo Ihr Lieben! 

Bekanntlich scheiden sich die Geister wenn der Käse nicht aus Kuhmilchkäse ist, sondern von Schaf oder Ziege stammt. Aber auch damit gibt es hervorragende Käsesorten. Besonders lecker ist ein guter Ziegenfrischkäse, den ich gerne für Kuchen oder Desserts verwende. Ich habe mir lecker-cremige Ziegenfrischkäse-Törtchen mit Beeren ausgedacht. Ganz einfach zu machen, ein paar Stunden in den Kühlschrank und schon kann man sie am Nachmittag, auf der Terrasse sitzend, mit einem guten Cappuccino genießen.