Beiträge

Hallo Ihr Lieben!

Schneeflöckchen heißt die Bloggeraktion meiner lieben Bloggerkollegin Anika zu der ich gerne eine leckere Orangen-Cheeecake-Tarte beisteuere. Ich habe bei den Orangen die Blutorangen gewählt da ich ihren süßlich-säuerlichen Geschmack so gerne mag.

Weiterlesen...
cinnamon-rolls-7.jpg

Hallo Ihr Lieben!

Da bin ich wieder. Nach dem ich eider aus gesundheitlichen Gründen pausieren musste habe ich für das Wochenende etwas ganz leckeres für Euch.

Welches Gewürz gehört zur Zeit unter anderem zur Weihnachtsbäckerei? Zimt! Dieses feine Gewürz passt aber in viele andere süße Leckereien wie Kuchen, Eis und Desserts um nur einige wenige Bereiche zu nennen.

Vor vielen Wochen habe ich von meiner Blogger-Kollegin Vicky die Anfrage erhalten ob ich gemeinsam mit ihr den monatlichen Newsletter ihres * PR-Partners Pfefferkontor bereichern möchte. Es ging dabei den Newsletter – anlässlich des 10. Jubiläums der kleinen Manufaktur – mit dem Monatsgewürz für November zu bereichern. Das November-Gewürz-Thema sollte „Ceylon-Zimt“ lauten und dessen Verwendung in einem köstlichen Gericht.

Da ich ein sehr großer Zimt-Fan bin war meine Entscheidung, wie Ihr es euch sicherlich denken könnt, nicht allzu schwer. Ich habe gerne zugesagt und hatte auch sofort eine leckere Idee – leckere Cinnamon-Rolls.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Findet Ihr auch, dass Birnen und Schokolade eine perfekte Kombination sind? Ich finde schon, gerade jetzt im Herbst passt es einfach wenn man saftige Birnen – ich bevorzuge immer die Sorte Williams-Christ – mit Schokolade in allen möglichen Varianten kombiniert. Inspiriert durch meine Tochter Laura habe ich heute einmal vegane Birnen Schoko-Brownies gemacht. Hört sich schwierig an, ist aber völlig easy-peasy und total lecker.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben! 

Die letzte Blog-Parade ist noch gar nicht so lange her als es leckere Gerichte zum Oktoberfest gab. Von Mitte Oktober bis jetzt, Anfang November, läuft wieder eine Blog-Parade von Gesund und Lecker für jeden Tag mit dem Thema „Ofen auf – Leckerei rein“. Unter dem #gesundundleckerfuerjedentag und #ofenaufleckereirein findet Ihr tolle herbstliche Leckereien die man im Ofen herstellen kann, also genauer gesagt handelt es sich um Aufläufe. Neben mir – ich bin die Männerquote – sind 19 weitere Bloggerinnen daran beteiligt, deren Blogseiten ich am Ende dieses Posts aufgelistet habe.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Wenn man zum Frühstück seine eigene Marmelade genießen kann, muss die Woche einfach gut werden. 

Letzte Woche bin ich im Internet etwas surfen gewesen und beim Blog „Kleiner Kuriositätenladen“ von Steph hängen geblieben. Sie berichtet in ihrem Blog von einem „Erdbeereis aus ofengerösteten Erdbeeren“. Ich fand den Bericht sehr interessant und überlegte wie ich dieses Herstellungsverfahren denn für mich nutzen könnte. Da bei mir als nächstes die Marmeladenherstellung anstand habe ich mich dazu entschieden eine Erdbeer-Grapefriut-Marmelade mit im Ofen gerösteten Erdbeeren herzustellen. Ganz easy und extrem lecker, cremig und süüüüß, aber nicht zu süß.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben! 

Bekanntlich scheiden sich die Geister wenn der Käse nicht aus Kuhmilchkäse ist, sondern von Schaf oder Ziege stammt. Aber auch damit gibt es hervorragende Käsesorten. Besonders lecker ist ein guter Ziegenfrischkäse, den ich gerne für Kuchen oder Desserts verwende. Ich habe mir lecker-cremige Ziegenfrischkäse-Törtchen mit Beeren ausgedacht. Ganz einfach zu machen, ein paar Stunden in den Kühlschrank und schon kann man sie am Nachmittag, auf der Terrasse sitzend, mit einem guten Cappuccino genießen.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Startet Ihr auch jeden Morgen mit einen schönen obstigen Smoothie in den Tag? So richtig lecker mit frischen Früchten, je nach dem was in der Obstschale liegt. Ein Obst was ich besonders gerne mag sind Papayas. Sie sind vielfältig verwendbar und gehören mit zu den gesunden „Superfoods“.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Besuch ist angesagt, aus dem Land der XXL-Portionen für Burger, Pancakes und Hot Dogs. Auch wenn Letzteres eine deutsche Erfindung aus Frankfurt a. Main sein soll. Die irgendwann über den Atlantik geschippert und dort berühmt wurde. Aber ich wollte mich jetzt gar nicht zu den heißen Hunden auslassen. Denn mein Besuch kam schon zum Morgenkaffee, zwar mit leichtem Jet-Lag-Blick aber in voller Vorfreude auf einen guten Kaffee und eine ordentliche Portion Pancakes-mi- Beeren. 

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

So langsam neigt sich die Erdbeerzeit leider dem Ende zu. Aber bevor es soweit ist, werde ich in den nächsten Tagen das Eine oder Andere noch damit anstellen. Ich finde die ersten Erdbeeren zu Anfang der Zeit meistens zu groß und noch wenig geschmackvoll. Dabei sind die Erdbeeren zu Ende der Zeit kleiner und aromatischer. Deswegen warte ich immer bis zum Schluss bevor ich davon Erdbeermarmelade koche. Aber auch die Erdbeertorten schmecken dann immer besser. So auch meine heutige Kreation eines Cheesecake-mit-Erdbeeren.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Das ich großer Beerenfan bin habt ihr ja bestimmt schon mitbekommen. Darum möchte ich mich heute mal nur der Blaubeere widmen und sie in einem leckeren Dessert verarbeiten. Ich habe mir eine Rezept für ein Blaubeer-Vanille-Parfait ausgedacht.

Weiterlesen...