Beiträge

quitten-kartoffelstampf-1

Hallo ihr Lieben!

Einer meiner Lieblingsobstsorten im Herbst sind die Quitten mit ihrer gelben Farbe und dem unförmigen Aussehen. Weil ich sie so gerne mag habe ich mir in diesem Jahr vorgenommen mal etwas anderes als Quittenmarmelade etc. zu machen. Ich habe Quitten und Erdäpfel zu einem leckeren Quitten-Kartoffelstampf verarbeitet. Dazu gibt es etwas Fisch und ein feines Safran-Sößchen.

Weiterlesen...

suesskartoffel-sueppchen-3

Hallo Ihr Lieben! 

Ich bin immer schon ein großer Freund von Süßkartoffeln gewesen. Sie sind äußerlich, bedingt durch ihre Farbe, nicht so auffällig wie manch anderes Gemüse. Neben den überall beliebten Süsskartoffel-Pommes kann man daraus auch leckere Suppen machen. Weil es draußen trüb und nieselig ist gibt es nichts besseres als sich mit einem cremigen Süsskartoffel-Süppchen aufzuwärmen. Getoppt wird dieses Süppchen noch von einem herzhaften Rote-Beete-Apfel-Relish.

Weiterlesen...

vichyssoise-5

Hallo ihr Lieben! 

Schön, dass es jetzt noch einmal so richtig schön sommerlich warm geworden ist und wir die Tage und Abende draußen genießen können. Bei dem warmen Wetter möchte man eigentlich nicht so gerne etwas Heißes essen und daher gibt es heute eine kalte Kartoffel-Lauchsuppe, auch Vichyssoise genannt.

Weiterlesen...

mariniertes Lammfilet-6

Hallo ihr Lieben!

Vor einigen Wochen bin ich übers Wochenende in die schöne Lüneburger Heide gereist. Das war das erste Mal, dass ich dort war. Untergebracht in einem sehr schönen, familiären Hotel machte ich mich am Samstagvormittag dann auf den Weg um dieses wunderschöne Naturschutzgebiet kennen zu lernen. Während der Wanderung durch die herrliche Landschaft habe ich natürlich sehr viele Heidschnucken gesehen. Dabei kam bei mir der Gedanke auf doch mal etwas Leckeres mit Lammfleisch zu machen. Als ich wieder zu Hause war habe ich mir am nächsten Tag bei meinem Metzger zarte Lammfilets geholt. Dazu noch einige Beilagen und habe daraus mit Kräutern und Löwensenf Medium ein mariniertes Lammfilet mit lila Kartoffelchips und Pfifferlings-Salat gemacht.

Weiterlesen...
lachs-teriyaki-8

Hallo Ihr Lieben!

Ich wollte immer schon mal Lachs-Teriyaki machen und habe es jetzt endlich ausprobiert. Dazu passt als Beilage sehr gut grüner Spargel. Damit alles abgerundet wird habe ich noch ganz kleine Hasselback-Kartoffel gemacht, die ich mit etwas Bärlauchöl beträufelt und kleinen Stückchen Bärlauch-Butter belegt habe.

Weiterlesen...
metzger-bratwurst (7 von 6)

Hallo Ihr Lieben! 

Es geht weiter mit der Bratwurst-Trilogie. Wir haben quasi Bergfest. Heute gibt es eine Bratwurst die in die Asiatische Richtung geht. Es ist eine Thai-Bratwurst, die lecker abgeschmeckt ist. Dazu passend einen Asia-Kartoffelsalat und eine gute Currysauce von den Curryhelden.

Ich hoffe ihr habt euch schon rege an unserem Gewinnspiel beteiligt und fleißig kommentiert, Bratwurstliebhaber benannt, gelikt und „gefollowt“. Wenn nicht, dann habt ihr noch bis einschließlich Freitag 23.59 Uhr Zeit dazu.

Weiterlesen...
kartoffelbrötchen-5

Hallo Ihr Lieben! 

Ich habe heute etwas Leckeres für euer Frühstück. Zum einen gibt es Kartoffelbrötchen und zum anderen einige interessante Details über mich und meinen Blog. Vor einiger Zeit wurde ich von der lieben Tina von Küchenmomente für den „Versatile Blogger Award“ nominiert und darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut. Vielen Dank liebe Tina.

Weiterlesen...
pannfisk-11

 

Hallo Ihr Lieben! 

Jetzt kommt der Fisch, genauer gesagt der Mönstersker Pannfisk vom Flusszander, in die Pfanne. Eines der Traditionsgerichte im Gasthaus Großer Kiepenkerl in Münster im schönen Kiepenkerlviertel. Er sah gut aus und hat sehr gut geschmeckt. Natürlich machte es mir wieder sehr viel Spaß bereitet dieses leckere Gericht für das Münster Magazin zu fotografieren. 

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben! 

Vor kurzem habe ich noch von einem On-Location-Shooting in der gehobene Küche geschrieben. Ich war wieder im Auftrag für das Münster Magazin unterwegs. In meinem heutigen Bericht geht es um die sehr leckere Heimatküche im Gasthaus Großer Kiepenkerl, einer alt eingesessenen Lokalität im Herzen von Münster, direkt gegenüber dem Kiepenkerl-Denkmal.

Weiterlesen...
salat-mit-quinoa.2

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es einen Salat mit Quinoa und Ofenkartoffeln. Herrlich erfrischend und total lecker. Hinzu kommen noch Babyspinat, Prinzessböhnchen, Pinienkerne und einiges mehr. In der neusten Ausgabe des Online-Magazins CHATEAU et CHOCOLAT  – Sonderausgabe Grillzeit – findet ihr neben diesem Rezept noch viele weitere leckere Rezeptideen.

Quinoa galt in Europa bis ins 20. Jahrhundert hinein als ein „unchristliches“ Nahrungsmittel. Denn im 16. Jahrhundert stellten die spanischen Eroberer den Anbau von Quinoa unter Todesstrafe, um die Menschen dort zu schwächen und verurteilten es in Europa als „gottlose“ Nahrung.

Weiterlesen...