Kartoffel-Krabben-Burger-8

Hallo Ihr Lieben!

Immer wenn ich an der Nordsee Urlaub mache esse ich reichlich Krabben. Am liebsten immer die fangfrischen direkt vom Kutter. So habe ich während meines Osterurlaubs auf der Nordseeinsel Juist so einige hundert Gramm davon gegessen. Natürlich musste ich auch welche mitnehmen, für zu Hause. Auf der Rückfahrt kreisten ständig meine Gedanken darum was ich wohl mit den leckeren Krabben machen könnte. Wie ihr euch sicherlich denken könnt bin ich auch fündig geworden. Ich habe zu Hause daraus Kartoffel-Krabben-Burger gemacht und noch zusätzlich ein paar Kartoffel-Taler. Das war ein genussvolles Essen.

Weiterlesen...
Butterhörnchen-10

Hallo ihr Lieben!

Ich war im Rahmen meiner Aktion POTTKIEKER 2018 dieses mal in Münsters Innenstadt unterwegs, bei der lieben Patricia und ihrem Blog Patces Patisserie. Bevor ich bei Patricia vor der Wohnungstür stand musste ich erst einmal etwas Frühsport machen, in Form von Treppensteigen. Fragt mich nicht wieviel es waren. Als ich oben ankam wurde ich herzlich von Patricia in Empfang genommen. Nach einem kurzen Hallo ging es auch schon in ihre persönliche „Backstube“. Dort wollte sie für mich leckere Butterhörnchen backen.

Weiterlesen...
Früchtebrot (3 von 3)

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mal wieder in dem alten Rezeptbuch von meinem Urgroßvaters Julius Rehbein gestöbert und bin bei einem Rezept für ein Früchtebrot hängen geblieben. Es ist immer wieder sehr schön wenn ich dieses alte, handgeschriebene Rezeptbuchbuch durchblättere. Da werden viele Kindheitserinnerungen an Kuchen und Gerichte wach mit denen ich groß geworden bin. Einen Kuchen, in einer Brotform gebacken, wie das Früchtebrot nach einem Rezept von meinem Urgroßvater gab es bei uns immer in der kalten Jahreszeit, so von Anfang Dezember bis Ende Februar.

Weiterlesen...
Safran-Reis-Pudding (16)

Hallo ihr Lieben!

Sholeh Zard – Safran-Reis-Pudding wird zum Persischen Neujahr (Neujahr auch Noruz genannt ist zeitlich nach dem Mondkalender immer zum Frühlingsanfang) oder anderen festlichen Gelegenheiten gegessen. Da ich den Safran-Reis-Pudding auch probieren durfte würde ich sagen, dass man ihn nicht nur einfach isst, sondern genießt. Diese Safrannoten im Reis sind einfach herrlich. Allerdings muss man mit Safran sehr sparsam umgehen, da es eines der teuersten Gewürzen der Welt ist.

Weiterlesen...
Fruchttorte und Schoko-Vanille-Dessert (6 von 3)

Hallo ihr Lieben! 

Das war so kurz vor Weihnachten eine schöne Bescherung. Ich hatte ein Überraschungspaket von Sojade bekommen. Darin waren fünf leckere vegane Produkte. Das war natürlich eine prima Sache, so konnte ich sofort nach den Weihnachtlichen-Schlemmereien etwas Leichtes machen. Ich habe daraus eine vegane Fruchttorte und Schoko-Vanille-Dessert gemacht.

Weiterlesen...

suesskartoffel-sueppchen-3

Hallo Ihr Lieben! 

Ich bin immer schon ein großer Freund von Süßkartoffeln gewesen. Sie sind äußerlich, bedingt durch ihre Farbe, nicht so auffällig wie manch anderes Gemüse. Neben den überall beliebten Süsskartoffel-Pommes kann man daraus auch leckere Suppen machen. Weil es draußen trüb und nieselig ist gibt es nichts besseres als sich mit einem cremigen Süsskartoffel-Süppchen aufzuwärmen. Getoppt wird dieses Süppchen noch von einem herzhaften Rote-Beete-Apfel-Relish.

Weiterlesen...

rosinenbrötchen-3

Hallo ihr Lieben! 

Vor einigen Wochen war ich in Holland, bzw. Amsterdam um mich auf dem dortigen Flohmarkt nach passenden Props umzuschauen. Übernachtet habe ich in dem schönen Stadtchen Volendam am Isselmeer. Zum Frühstück gab es leckere softige Rosinenbrötchen, die sich Krentebroodje nennen wie mir mein holländischer Bekannte sagte. Ich war von diesen Dingern hin und weg, so was von lecker waren die. Das Geschmackserlebnis beim Frühstück war für mich sofort ein Ansporn diese einmal selbst zu machen.

Weiterlesen...

Graved Lachstatar-6

Graved Lachstatar mit drei leckeren Saucen

– Ein feiner Genuss –

Hallo ihr Lieben! 

Neulich habe ich zum ersten Mal Lachs gebeizt. Das Ergebnis war sehr lecker, aber leider war der Lachs auch sehr schnell verzehrt. Zum Glück hatte ich noch etwas von der Sauce übrig, also habe ich mir auf dem Wochenmarkt ein paar Scheiben Graved Lachs gekauft und daraus ein Graved Lachstatar mit drei leckeren Saucen gemacht.

Weiterlesen...
dinkel-pancakes mit himbeer-nicecream-3

Hallo Ihr Lieben! 

*Werbung*  Ein leckeres Frühstück ist angerichtet. Das ist ein schöner Gedanke sich an den gedeckten Tisch zu setzen und in aller Ruhe zu frühstücken. Aber bevor der Tisch gedeckt wird muss erst noch das Frühstück hergerichtet werden. Dafür habe ich mit den leckeren Milchalternativen von ALLOS genau die richtigen Produkte zu Hause. Jetzt, mitten im Sommer, habe ich zum Frühstück luftige Dinkel-Pancakes mit Himbeer-Nicecream gemacht. Das dauert nicht lange, ist alles vegan und ein unbeschwerter Genuss.

Weiterlesen...

Hallo Ihr Lieben!

Nach einer kurzen Regenpause ist der Sommer endlich wieder zurück. Die Temperaturen steigen wieder in die Höhe und ich habe dazu die passende Suppe. Sie ist vegan und sie ist kalt. Also ein doppelter Genuss ist die Erbsensuppe mit Wasabicreme – eine lecker, vegane Erfrischung. Ich habe diese Suppe von letztem Jahr noch einmal „aufgewärmt“ und es gibt sie jetzt in der veganen Version.

Weiterlesen...